Frage von undor, 37

Wieso ist die unterbodenbeleuchtung während des Fahrens illegal?

Antwort
von Dailytwo, 12


  • Der Anbau einer Unterbodenbeleuchtung ist unzulässig (vgl. § 49a StVZO).

    Die Liste möglicher Folgen umfasst:


    Erlöschen Betriebserlaubnis -> 50 €, 3 Punkte
  • Sicherstellung des Fahrzeugs zur Erstellung eines technischen Gutachtens -> Gutachterkosten 
  • Zwang zum Abbauen durch Verwaltungsanordnung -> (? €)
  • Strafrechtliche Konsequenzen bei Unfall
  • Zivil-(haftungs-)rechtliche Folgen bei Unfall
  • unzulässige lichttechnische Einrichtung -> 5 €
  • Quelle VP













Antwort
von 716167, 16

Weil jegliches Aussenlicht am Fahrzeug geprüft und zugelassen sein muss. Eine Zulassung für eine Unterbodenbeleuchtung wirst du nie bekommen.

Antwort
von Peme1, 3

Das ganze ist natürlich wahnsinnig auffällig und ablenkend. :) 

Antwort
von Gameslam123, 11

Ablenckung für andere Fahrer und reflektionen bei nasser Fahrbahn.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten