Wieso ist Deutschland das einzige Land weltweit, dass seine einheimischen Bürger wie Dreck behandelt?

... komplette Frage anzeigen

27 Antworten

Absoluter Blödsinn und jammern auf höchsten Niveau.

Es ist quantitativ weltweit gesehen eher die Regel als die Ausnahme, das Regierungen Teile des Volks unterdrücken oder gezielt verfolgen, oder das Land auf Kosten der Bevölkerung ausbeuten. Um ins Extreme zu gehen, schau dir Nordkorea an, DAS ist die Bürger wie Dreck behandeln.

In Deutschland bemüht sich die Regierung weitgehend die Bürger zufriedenzustellen und gleichzeitig die Außenpolitischen Anforderungen zu erfüllen und die Wirtschaft auf einen guten Kurs zu bringen.
Doch ist die Bevölkerung sehr gemischt und es können aufgrund von widersprüchlichen Interessen nicht alle glücklich gemacht werden. Hier gilt es immer eine Abwägung zu treffen und das Wohl der finanziellen Träger (Mittelstand und Reiche) gegen das der sozialen Träger (Medizin, Pflege, Erziehung) gegen das der sozial schwachen (Arbeitslose, Arme, Obdachlose, Menschen mit Behinderung etc.) abzuwägen, und das ist nur eine von vielen möglichen Aufteilungen.

Das deutsche Sozialsystem ist nicht perfekt und nicht so gut wie es gerne wäre, aber es versorgt mit dem nötigsten.

Die Wirtschaft läuft ganz gut und hebt den nationalen Wohlstand.

Wir können ohne Lebensangst auf der Straße demonstrieren oder den Rechtsweg gegen Verbrechen und Ungerechtigkeit einschlagen.

Die Polizei arbeitet  und sorgt für Schutz und Ordnung, und ist nahezu unbestechlich.

Das Rechtssystem ist unabhängig und arbeitet auf Grundlage der Gesetze.

uvm.

Im Grund geht es uns  gut und wir leben in einem der besten und sichersten Staaten weltweit und wir jammern auf hohen Nivea. Das heißt nicht das die Probleme der Menschen nicht relevant oder kritisch sind sondern das wir ab und zu mal schauen sollten was wir bereits erreicht haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Verflixtomato
25.10.2016, 15:08

Wenn der Fragesteller allerdings wie Dreck behandelt werden möchte, ist da doch nichts einzuwenden. Jeder hat ja so seine dunklen Seiten. Vielleicht findet er eine verwandte Seele, die ihm da behilflich ist ...

3

Es kommt mir eigentlich eher so vor, als währe Deutschland eines der besten Länder was die Zufriedenheit der Bürger angeht. Schau mal nach Nordkorea oder China.
Ehrelich gesagt verstehe ich dein Problem nicht. Wir haben hier eine relativ stabile Sozialstruktur (oder wie auch immer man Rente, Versucherungen und den ganzen Sozialkram nennt) und ziemlich viele Rechte/Freiheiten. Außerdem sind mir keine Orte in Deutschland bekannt, wo Leute z.b. in heruntergekommenen Wellblech-Hütten wohnen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schlicht und ergreifend Unsinn. 90% der der Menschheit weltweit würden sich ein zweites Loch in den A. freuen, wenn sie in einem Staat wie Deutschland leben könnten.

Ich empfehle die mal einen Monat in Nigeria oder Kolumbien, dann wirst du auf Knien zurückgerutscht kommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! Du gehörst zu den höchstens 5 % die einen solchen Dreck behaupten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was soll der Unsinn, ich fühle mich nicht wie Dreck behandelt! Wo gibt es noch soviel Unterstützung wie bei uns.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du stellst deine Frage bei "Gute Frage". Wie weit von einer guten Frage meinst du ist deine entfernt?
Falls es mal zu einem ranking aller blödsinngen Fragen kommt, hast du die Nase ganz weit vorn!

Respekt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

DU hast ganz bestimmt keine Ahnung, wovon Du sprichst.

 Wenn Du aber ein Land kennst, wo es besser ist, wird Dich niemand aufhalten, von hier wegzuziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann erst darauf antworten, wenn ich weiß, welche konkrete Situation du dir dabei vorstellst. Also: um wen geht es konkret? Wie behandelt der Staat diesen konkreten Bürger?

Ist das jetzt 1 Bürger, den du auf 80 Millionen hochrechnest?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zuviel AfD-Propaganda gehört?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schon mal was von China oder Nordkorea gehört? Uns geht's doch wunderbar hier

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Blödsinn! Deutschland ist sehr sozial und auch gerecht, nur die Preise steigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Laß mich raten: du bist ein "besorgter Bürger", die Ausländer bekommen alles in den Hintern geschoben, nur die Deutschen sollen sich unterordnen, 1000€ pro Monat für jeden Flüchtling, und noch Smartphones umsonst, armes Deutschland, Islamisierung überall, soooo unfair, das wird man ja wohl noch sagen dürfen, unter Adolf wäre das nicht passiert, trallala, mein Hirn ist leer...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fühle mich keineswegs wie Dreck behandelt. Vermutlich leidest Du unter einer Wahrnehmungsstörung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du scheinst erschreckend wenig übers Ausland zu wissen. Ich bin froh nicht in China, dem Iran oder Nordkorea zu leben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bitte mal konkrete Beispiele darlegen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
25.10.2016, 14:22

Darauf wirst du bei diesem User lange warten müssen.

3

du, es gibt so viele Staaten dieser Welt, wo etliche Teile der Bevölkerung vom Staat wie der letzte Dreck behandelt werden, sei es vom Staat, sei es vom gehobenen Bürgertum.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil wir von einem Hund regiert werden. Hast du du mal die Merkel, verzeihung "FRAU Merkel natürlich" angeschaut? Die sieht doch aus wie ne Bulldogge.

Spaß bei Seite.

Jedes Volk hat die Regierung, die es verdient.

Die Deutschen haben doch keine Lust mehr zu Wählen und interessieren sich einen scheiß um Politik, ja und eben eine solche Regierung bekommt dann eben das Deutsche Volk.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst ja mal nach Afrika auswandern >(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde DEine Frage schlicht UNVERSCHÄMT, lieber PatrickMcKee,

da sie eine völlig unhaltbare Unterstellung macht!

- Weißt Du wie die Bürger Russlands, Tadschikistans, Nordkoreas, Kubas, Togos, Pakistans, Saudi-Arabiens (wenn es Frauen sind!), Indonesiens........... behandelt werden?

Nein? Dann informier* Dich gefälligst, bevor Du eine derart bodenlos unintelligente Frage stellst!

Doch, Du weißt es etwa?!

Dann ist Deine Frage eine reine Provokation und keinen Deut intelligenter!

Ich frage Dich im Gegenzug: Wie kommst Du auf einen derartigen Unsinn?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einer alten Volksweisheit zufolge bekommt jeder das, was er verdient.

Deshalb kann ich Deine Meinung überhaupt nicht nachvollziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?