Frage von Pahana, 66

Wieso ist der Teufel immer der Böse und Gott der Gute - ist Gott nicht auch für das Schlechte in der Welt verantwortlich?

Antwort
von DerOnkelJ, 36

Oh je, über das Thema habe ich mich schon mit Zeugen Jehovas gestritten... Herrlich wie die sich ind ie Enge gedrängt fühlten.

Wenn alles von Gott stammt dann muss auch der Teufel von Gott stammen. Und somit muss auch das Böse von Gott stammen... eigentlich logisch. Aber die Religionen winden sich mit einer nicht nachvollziehbaren "Logik" da raus... da wird einem schwindelig

Kommentar von Pahana ,

schwindelig wird's dir, wenn du angeschwindelt wirst?

Kommentar von DerOnkelJ ,

So in der Richtung.. die "Logik" der ZJ und deren Ausreden sind zu viel für meinen mathematisch geprägten Kopf..

Kommentar von Pahana ,

mir wird's bei mathe manchmal schwindlig. Und die Kontinuum- Hypothese hat mir mal den Kopf kaputt gemacht

Antwort
von tryanswer, 40

Gott ist sicher nicht für alles Schlechte in der Welt verantwortlich - zumindest nicht mehr als Eltern für die Verbrechen ihrer volljährigen Kinder verantwortlich sind. (Wobei die Kathegorie "Schlecht" künstlich erschaffen wurde und damit ohnehin im Rahmen des Betrachters liegt.)

Kommentar von Pahana ,

schlecht, groß, klein, super, beschissen ect....alles künstlich oder?

Kommentar von tryanswer ,

Zumindest für "groß" und "klein" gibt es objektive Maßstäbe, die eine natürliche Eigenschaft beschreiben; wenn man beides in Relation zueinander setzt. "schlecht", "super", "beschissen" (im Sinne einer Beurteilung) sind in der Tat subjektive Kathegorien, die keine natürliche Vorlage haben.

Kommentar von Pahana ,

wann fängt klein an aufzuhören klein zu sein? Und wann ist klein groß?

Kommentar von tryanswer ,

"... wenn man beides in Relation zueinander setzt."

Antwort
von Rosswurscht, 23

An die zwei Kollegen glaubt doch heute kein Mensch mehr, oder?

Kommentar von Pahana ,

doch Milliarden Menschen

Kommentar von Rosswurscht ,

Fresst mehr Scheicce, Milliarden von Fliegen können nicht irren :)

Alles vom Menschen ausgedachter Humbug, sorry.

Kommentar von Pahana ,

Mach dich locker, Mann. Sei  kein A...loch, Mann

Kommentar von Rosswurscht ,

Hab zuviel erlebt um an einen Gott glauben zu können. An einen schlechten vielleicht, aber an keinen gerechten, der alle Menschen liebt ...

Kommentar von Pahana ,

trinke einen tee. tee = magie

Kommentar von Rosswurscht ,

Probier ich gleich, vielleicht werd ich wieder gesund :)

Antwort
von unlocker, 37

er kann sich ja nicht um alles kümmern ;-) 

Kommentar von Pahana ,

ein allmächtiger kann alles

Kommentar von Pahana ,

außer einen stein erschaffen, der so schwer ist, dass er ihn selber nicht mehr heben kann

Kommentar von DerOnkelJ ,

Das ist dann das Allmachtsparadoxon.. das sich nur lösen lässt durch eine zumindest zeitweise Einschränkung der Allmacht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten