Frage von Teenager19, 38

Wieso ist der Spritpeis immer noch so hoch?

Hallo, man kriegt zu hören/lesen das der Ölpreis sehr stark gesunken ist. Aber wieso ist das nicht an den Zapfsäulen zu spüren?

Ich meine 50% günstiger als vor 7 Jahren soll der Preis für ein Fass sein aber der Liter ist nicht 50% günstiger geworden ???? Auch wenn Steuer draufgelegt werden sind diese doch prozentual berechnet oder?

Antwort
von PWolff, 7

Das muss daran liegen, dass das teure Öl viiiiiel besser ist als das billige.

Wenn wir teures Öl haben, schaffen es die Tankschiffe, damit in wenigen Stunden zur Raffinerie zu fahren, die Raffinerien brauchen nur wenige Stunden, um daraus Benzin herzustellen, und die Tanklastzüge können mit dem teuren Sprit in kürzester Zeit zu den Tankstellen fahren, damit wir schon am nächsten Tag in den Genuss des hochqualitativen Sprits kommen.

Billiges Öl ist wesentlich schlechter - die Tankschiffe brauchen Wochen bis zur Raffinerie, wenn sie das getankt haben, und vermutlich dauert die Verarbeitung wesentlich länger und die Tanklaster bleiben damit auch viel häufiger in Staus stecken, sodass wir dieses schlechte Zeug nicht so oft tanken müssen.

Antwort
von voayager, 9

Die Ölkonzerne können sehr wohl an der Preisschraube drehen, z.B. über Zurückhaltung von Rohöl, ggf. Preisabsprachen, dazu die mächtige staatliche Abzockerei.

Antwort
von abssba1, 38

Sprit besteht ja nicht komplett aus Öl und wie man jetzt gerade am Dieselpreis sehen kann, schwanken die nur, wenn man versucht seine Rivalen zu unterbieten.

Antwort
von Akecheta, 34

Nö, die Energie- und Ökosteuer wird pro Liter berechnet und nicht nach dem Preis des Ausgangsproduktes.

Auf jeden Liter Benzin, gleich welcher Sorte, lastet eine Energiesteuer von 65,45 Cent/Liter. Bei Diesel sind es 47,04 Cent/Liter. Beide Beträge enthalten die sogenannte Ökosteuer in Höhe von 15 Cent/Liter.

http://www.exxonmobil.com/Germany-German/PA/products_fm_kraftstoff_preise_steuer...

Nur die Umsatzsteuer wird prozentual berechnet aus (Grundpreis+Verbrauchssteuern) * 19%

Kommentar von Teenager19 ,

Also für Benzin:
65,45 Cent + 15 Cent = 80,45 Cent nur für Steuer?
Das ist sau viel... wird die auch mal gesenkt?

Kommentar von Akecheta ,

Die 15 Cent sind schon mit drin, trotzdem ist das sehr viel pro Liter. Damit werden zum Beispiel die Photovoltaikanlagen subventioniert, Wasser- und Windkraftanlagen usw. Regenerative Energien halt.

Kommentar von mindlessinfi ,

mehrwertsteuer kommt aber noch dazu... :)

Antwort
von mindlessinfi, 36

weil über die hälfte des preises an den staat gehen durch diverse steuern... 

Kommentar von Teenager19 ,

ich habe bereits den faktor mit den steuern angesprochen und hingewiesen das diese prozentual sind? deine antwort ist nicht hilfreich danke

Kommentar von mindlessinfi ,

...

Kommentar von Teenager19 ,

hast du was geraucht ?? deine antworten sind nicht mal sinvoll?

Kommentar von mindlessinfi ,

hab mich verlesen und den kommentar auf deinen kommentar entfernt... laut den anderen kommentaren auf deine frage, ist meine antwort halt bei nem preis unter 1,60€/l trotzdem richtig :x

sry trotzdem für den unqualifizierten beitrag

Antwort
von Cosmoman, 26

Wenn man von dem Ölpreis redet, meint man in der Regel den Preis vom Rohöl. Das Rohöl wird raffineriert und dann von den Ölkonzernen weiterverkauft. Dabei können sie den Preis verlangen den sie wollen. Damit die Konzerne sich nicht gegenseitig unterbieten, sprechen sie sich natürlich ab.

Kommentar von Teenager19 ,

sind die ölraffinerien staatlich ?

Kommentar von voayager ,

sind sie nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community