Frage von Miserables, 32

Wieso ist der Mensch schlau, gibt es nicht Tiere mit größeren Gehirnen als wir?

Antwort
von mychrissie, 1

Die Größe ist nur ein Aspekt für die leistungsfähigkeit des gehirns, wichtiger sind die "Verdrahtungen", also die Fähigkeit des Gehirn, über viele Synapsen Verbindungen herzustellen.

Ein System ist mehr als die Summe seiner Teile. Ein Drei Meter hoher Abfallhaufen von Zahnrädern und Zifferblättern ist auch größer als eine Funkuhr und kann Dir deshalb noch lange nicht die Zeit anzeigen.

Antwort
von Helfenbitte1235, 15

Bestimmt gibt es Tiere mit größeren Gehirnen, aber nicht allein die Größe entscheidet, sondern auch die Komplexität, wie alles aufgebaut/"verkabelt" ist und wie schnell Daten verarbeitet werden können. Unser Gehirn ist im Laufe der Evolution sogar geschrumpft und hat seine Form verändert, aber ist eben komplexer geworden.
Alle uns bekannten Tiere sind nicht annähernd so schlau wie der Mensch, aber es gibt bestimmt nicht nur hier Leben.

Antwort
von ApocalypticoRed, 8

Heyyy
Es gibt sogar sehr viele Tiere mit grösseren Gehirnen als wir ;)

Nur haben wir es am besten fortgepflanzt , und haben das komplexeste Gehirn , darauf kommt es an ;)

Hoffe konnte weiterhelfen

Lg derEchte

Antwort
von FrageBoy22222, 8

da beim Mensch die "Graue Substanz" groß ist im Gehirn
und die Kindheit lange zum entwickeln

Antwort
von jbbj1234, 15

Gibt es, aber größe bedeutet nicht Kapazität

Antwort
von siggiiii, 9

Relativ zum Körper dürfte der Mensch das mit Abstand größte Gehirn haben denke ich.

Antwort
von SunOaki, 9

es kommt nicht nur auf die Größe an

Antwort
von toasterOP, 17

Weil die Gehirngröße keine große Rolle bei der Intelligenz spielt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten