Frage von 2354cannes, 66

Wieso ist der Beton im Garten sandig geworden?

Im Garten hatte ich Platten, aber sie lagen weit auseinander. Um sie zu verbinden und einen Weg zu machen, liess ich etws Beton zwischen diese Platten anbringen.Mehrere Monate sah dies nun gut aus und der Beton war ein Ersatz für Aussenfliesen..Nun nach der kalten Frostzeit ist der Beton aufgeweicht und sanidg geworden. Wie kommt das ? Wie kann man das nun reparieren?

Antwort
von MrThresher, 51

Beton ist im Grunde genommen gepresster Sand mit Zusätzen. Wenn er über längere Zeit Wetter ausgesetzt ist und nicht gut gemischt wurde kann das passieren. Gerade bei Frost wird der Beton falls kleinere Löcher drin sind schnell pörös und bricht auf. Du kannst soweit ich weiß entweder neu gießen oder die Fugen schließen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community