Frage von LittleSarah2000, 48

Wieso ist „der 3. Weg“ legal?

Antwort
von sacredrain, 21

Es gab zwar mehrere Beschwerden wegen ihrer Plakate, die sie auch in meinem Ort sehr fleißig überall aufgehängt haben, aber ähnlich wie bei den Plakaten von der NPD finden die dafür zuständigen Ämter darauf weder Volksverhetzung oder Morddrohungen, sie sind dafür wohl einfach noch nicht extrem genug. Aber zumindest werden sie kaum die 5%-Hürde bei den Wahlen schaffen.


Antwort
von komplex, 11

Die  Tatsache, dass sich eine Partei (noch) im legalen Spektrum bewegt heißt nicht, dass sie auch gefährlich sein kann.

Hierzu eine unseres Erachtens ganz gute Reportage aus der Tagesschau:

 https://www.tagesschau.de/inland/dritter-weg-101.html

Antwort
von Antrax, 16

Warte nur ein weilchen, da wir leider kein Rechtsstaat sind ist es nur eine Frage der Zeit bis auch diese Partei verboten ist.Rot Front.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community