Frage von ServerHilfe, 72

Wieso ist das Millenium Falcon aus Star Wars 7 anderes als früher?

Wer die Filme gesehen hat weis das der Satellit des Millenium Falcon in Teil 4-6 Rund ist. Aber wieso ist er in Teil 7 plötzlich Rechteckig?

Antwort
von 0815mensch0815, 50

Da in Episode 6 der Millenium Falke von Lando Calrissian in die Schlacht gegen das Imperium geflogen wird und da hier die runde Satellitenschüssel abbricht. Danach wird diese durch eine neue (eckige) satellitenschüssel ersetzt.

Antwort
von Krieger51, 12

In Episode 6 "Die Rückkehr der Jediritter" fliegt Lando Calrissian den Millenium Falken in den Todesstern. Dort passt er kurz nicht auf und er berührt mit der Satellitenschüssel ein "Rohr/etwas das im Weg war" und diese bricht daraufhin ab. Im siebten Teil haben die also ne neue gebraucht.

Antwort
von Messkreisfehler, 52

Weil die Antenne im Todesstern abgerissen ist... Danach kam halt ne neue drauf.

Antwort
von Erundlich, 47

Wahrscheinlich ein Upgrade

Antwort
von xChewbaccax, 7

Wurde ja erzählt, wer den Falken wem geklaut hat.
Als Rey mit Han flog, haben sie sich auch darüber beschwert, was die "Typen", die ihn davor geklaut haben für Schrott eingebaut haben. Haben vllt auch das Teil auf dem Dach ausgetauscht. :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community