Frage von LARAAA12345, 26

Wieso ist Buddenbrooks Weltliteratur?

Ich bin in der 10., mache eine Buchvorstellung und muss unter anderem auch erklären wieso Buddenbrooks Weltliteratur ist.

Ich würde sagen weil es in 32 sprachen übersetzt wurde, xxxx exemplare weltweit verkauft wurden (weiß jmd die zahl ich finde das nirgendwo) Mann für das werk einen Nobelpreis bekommen hat es verschiedene filme zum buch gibt

aber mehr fällt mir nicht ein, des weiteren finde ich einige punkte nicht prägnant genug, kann mir da jemand helfen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PWolff, 12

Zu Weltliteratur gehört für mich auch, dass sie die Literatur vieler Kulturen mitgeprägt hat und dass sie auch lange (dehnbarer Begriff) nach der Veröffentlichung weiten Kreisen bekannt ist.

Antwort
von Everklever, 19

Bis auf den Nobelpreis trifft das auf die Jerry-Cotton-Reihe ebenfalls zu. Trotzdem rangiert die nicht unter "Weltliteratur".

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community