Frage von HotmaiI, 68

Wieso ist Biertrinken ab 16 Jahren in Deutschland schon erlaubt?

Warum darf ein 16 jahre alter Mensch in Deutschland schon Bier trinken?

Schliesslich koennte er dadurch schnell abhaengig werden und alkoholsuechtig.

Antwort
von Anduri87, 16

Kulturbedingter Hintergrund

In vielen Europäischen Staaten wie beispielweise Deutschland, Österreich, Schweiz, Liechtenstein, Dänemark, Belgien und Luxemburg dürfen alkoholische Getränke oder zumindest leichte Alkoholika wie etwa Bier und Wein bereits mit 16 Jahren erworben bzw. konsumiert werden.

Das hat den Hintergrund das Alkohol in Europa eine immer sehr präsente und sozial akzeptierte Droge war bzw. ist. Viele der noch heute gültigen Gesetze stammen auch noch aus Zeiten in denen die Wirkung von Alkohol auf Kinder und Jugendliche und ihre Entwicklung noch gar nicht erforscht war. So stammt beispielweise das deutsche Jugendschutzgesetz in seiner Ursprungsfassung aus dem Jahr 1940, und in sachen Alkohol hat sich da über die Jahre so gut wie nichts geändert (siehe: http://www.museenkoeln.de/ausstellungen/nsd_0404_edelweiss/db_abb.asp?i=260)

Erst in den letzten 20-30 Jahren hat man sich auch aus medizinischer Sicht intesiv mit dem Thema auseinander gesetzt. Und es gab immer wieder Anläufe die Altersgrenze ähnlich wie bei Tabak einheitlich auf 18 Jahre anzuheben, welche jedoch zumindest in Deutschland alle fehlschlugen. Eine solche Entwicklung haben auch andere Europäische Staaten wie etwa Italien, Portugal, Spanien, Frankreich und den Niederlanden erlebt wo die Altersgrenzen von vorher 16 auf 18 Jahren angehoben wurde.

Früher oder später wird sich eine solche Politik auch in Deutschland umgesetzt. Das ganze wird eine ähnliche Entwicklung durchmachen wie die der Tabaklobby.

Lg, Anduri87

Antwort
von MrHilfestellung, 38

Ein 18-Jähriger kann genauso so schnell abhängig werden. Irgendwo muss man halt die Grenze ziehen.

Kommentar von HotmaiI ,

also mit 16 jahren ist man deutlich juenger als ein 18 jahre alter

Kommentar von MrHilfestellung ,

Und? Mit 18 ist man deutlich jünger als mit 20. Willst du das Alter auf 20 anheben?

Der Gesetzgeber ist der Meinung, dass 16-Jährige alt genug für Bier sind. 

Kommentar von SoMean ,

Ach und deshalb wird man mit 18 nicht schneller abhängig als mit 16? Das hat nichts mit dem Alter zu tun, man kann in jedem Alter von allem abhängig werden, ob es Vodka oder Bier ist spielt keine Rolle.

Antwort
von Chaoist, 18

Ist der Konsum von Alkohol überhaupt verboten? Oder nur die Abgabe an Minderjährige? Warum existiert überhaupt ein Gesetz das es unter Strafe stellt Alkohol an Jugendliche zu geben? Sollte das denn nicht jeder Mensch selber entscheiden dürfen und können?

Fragen über Fragen, die alle schon seid Jahrzehnten immer wieder gestellt werden. Wir haben nun mal einen Staat der uns wie kleine Kinder behandelt, was wir auch freudig akzeptieren.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten