Wieso ist alles doof?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du kannst zum Jugendamt gehen und i eine WG gehen!aber Du bist nicht mehr weit weg das es zur Lebenskrise wird!Du musst in eine Klinik!oder mit jemanden reden.Evt.eine Beratungsstelle!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

ich kann dich gut verstehen. Ich bin momentan auch in so einer schwierigen Situation. Freunde habe ich keine, meine Schulenoten sind befriedigend und meinen Hilfsvater hasse ich auch. Ich versuche mich immer abzulenken, aber das geht kaum. Meistens sitze ich auf meinen Bett und denke nach. In so einer Situation ist es immer am besten wenn man einen Freund hat, der einem zur Seite steht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Sport. Das gibt mehr Selbstbewusstsein. Vielleicht auch neuen Lebensmut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey...
ich würde erst mal versuchen einer Person, der du vieles anvertrauen kannst, erzählen und dich ausweinen. Ich kenne das Gefühl und es ist wirklich mies, aber es wird bald alles besser. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht solltest du auch einfach mal erst mit deinen Eltern reden. Damit meine ich nicht dass du sie anschreien solltest aber wenn du nur nett bist nehmen dich die Leute iwann nicht mehr erst und machen dich runter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal mit allen reden! Vielleicht meinen sie es überhaupt nicht böse :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?