Wieso helfen andere Schulen Hogwarts nicht !?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das wird alles wieder in den Filmen so schön falsch dargestellt.

Voldemort will gar nicht die Weltherrschaft. Die Welt ist ihm ziemlich egal, denn was interessiert ihn, was Frankreich macht. Sein erstes und oberstes Ziel ist es, Unsterblichkeit zu erreichen. Ewig leben und der mächtigste Zauberer aller Zeiten zu werden. Vielleicht wäre irgendwann die Weltherrschaft gekommen, aber so weit sind wir noch nicht.

Voldemort beschränkte sich auf England und wenn das stabil genug gewesen wäre, dann hätte er vielleicht aus Langeweile expandiert.

Geholfen haben sie deshalb nicht offiziell weil, wie schon erwähnt, Voldemort ein nationales Problem ist. Die Engländer haben Voldemort, vor einigen Jahren war es Grindelwald in Deutschland. Aber die Welt funktioniert nunmal so, dass solange das Problem nicht bei uns ist, muss man sich nicht darum kümmern. Das magische England hat sich damals auch nicht um Grindelwald geschert. Dumbledore hat etwas unternommen, weil Grindelwald sein persönlicher Freund war. Es war eine persönliche Sache, keine nationale.

Voldemort war allerdings irgendwann ein wenig ... unzurechnungsfähig. Er hat seinen Hass gegen Harry Potter gerichtet und wollte ihn tot sehen, um jeden Preis. Seine ganze Energie steckte er in Pläne Harry hervor zu locken, ihn zu jagen, ihn umzubringen. Dass er England beherrscht hat, das war ihm relativ egal. Solange Harry am Leben war, würde er keinen Schritt weiter machen. Also er Harry nicht finden konnte, hat er Hogwarts angegriffen, denn dadurch wird man Harry hervorlocken.

Wie du sicher gemerkt hast haben nicht nur keine anderen Schulen geholfen, sondern auch kein "England". Gekämpft haben nur die Schüler und der Orden und einige ausgewählte Schüler aus anderen Schulen, die aus persönlichen Gründen da waren (Fleur, Madam Maxime). Kein anderer englische Zauberer außerhalb Hogwarts oder des Ordens hat mit ihnen gekämpf. Die Schulen haben nicht geholfen, da Voldemort nicht ihr Problem ist. England hat nicht geholfen, da es der Weg des geringsten Widerstands ist. Wenn Voldemort gewinnt, dann hat man es sich mit ihm nicht verscherzt. Wenn di anderen gewinnen, auch gut, super, wird gefeiert, hoch lebe Harry Potter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Er ist gegen Hogwarts, weil er Harry und Dumbledore töten will. Die beiden sind die einzigen, die er wirklich als Gegner ansieht. Die anderen Schulen hatten sicherlich Angst und außerdem wäre es ja nicht spannend gewesen, wenn die guten so in der Überzahl sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Marionsaladin
06.11.2016, 12:34

wie kann ich hilfreichste Antwort geben ?

0

Lest die Bücher...

Und davon ab: Harry geht nach Hogwarts und lebt in England. Da alles aus seiner Sicht ist, bekommt man also auch den Stress in Frankreich und Beaubaxton nicht mit... oder ilvermorny, im Macusa or whatever...

Trotzdem helfen Leute von anderen Schulen. Steht in den Romanen von Rowling!
(Und wer nicht lesen mag, kann die Hörbücher hören ;) )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Russpelzx3
06.11.2016, 13:59

Wo steht das? Ich habe die Bücher mehrmals gelesen und kann mich nicht daran erinnern.

0
Kommentar von WithoutName852
06.11.2016, 20:29

Jepp!
Danke Woelfin1! :)

1

Danke für eure antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Voldemort lebt und handelt in England-ist also ein nationales Problem.Die anderen Länder haben vielleicht mal von Voldemort gehört aber auch Harry ist dort nicht so bekannt wie in England.

Von der "Weltherrschaft" war Voldemort noch weit entfernt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Woelfin1
06.11.2016, 11:34

Danke für´s Danke sagen ;)

0
Kommentar von Russpelzx3
06.11.2016, 12:13

Ein nationales Problem? Also ist Trump auch nur ein nationales Problem? Lieber mal nachdenken, bevor man sowas behauptet 😂

0
Kommentar von Marionsaladin
06.11.2016, 12:17

Da ist was dran . andererseits ist es aber auch Gut nachvollziehbar .

0