Frage von Sofia049, 27

Wieso heilen wunden schneller, wenn man lange badet bzw. lange Wasser auf der Wunde ist?

Hallo... Mir ist schon sehr sehr lange aufgefallen, dass Wunden schneller heilen wenn sie unterwasser bzw. lange mit Wasser in Kontakt sind sie schneller heilen. Ich habe nämlich eine Schirfwunde die nach dem Baden (habe 2 Stunden gebadet) sehr gut verheilt war (also sie sieht jetzt viel besser aus!). Da es mir aber schon oft bei Wunden etc. aufgefallen ist, wollte ich fragen warum das eigentlich so ist? Als ich mich geritzt habe (ich habe aufgehört!) waren die Schnitte auch immer nach dem baden, duschen etc. besser verheilt...

Antwort
von Evileul, 12

Die sind sauber nicht verheilt xD. Wenn man eine größere Wunde hat, sollte sie so wenig wie möglich mit Wasser in Kontakt kommen.
Nach nem Unfall am bein hat mein Arzt mir verboten mit meinem bein duschen zu gehen, mußte es immer abkleben zum duschen.

Kommentar von Sofia049 ,

Na ja nach dem Baden sind bei mir sogar schon oft die Wunden abgefallen bzw. man konnte die Kruste abnehmen und da drunter war schon neue Haut ^-^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten