Frage von Johoff, 25

Wieso hat sich früher Puma in Amerika so durch gesetzt und Dr Oetkers Backpulver nicht?

Ich mal eine Frage. Meine Chemie Lehrerin konnte mir es leider auch nicht beatworten, wieso Dr. Oetkers Backpulver so gut wie keinen Erfolg in den USA hatte, aber z.B Mercedes und VW schon? Wäre nett, wenn jemand antworten würde

Antwort
von andre123, 19

weil das Dr. Oetker Backpulver sich nicht wesentlich von anderen Backpulvern unterscheidet. Baking Soda  ( Natron) als Backtriebmittel  ( Hauptbestandteil vom Backpulver) gab es ja bereits von vielen Herstellern.

Kommentar von Johoff ,

Danke für die Antwort und meine Geschichts Lehrerin hat mir auch gesagt, dass es teilweise mit der Nazi Zeit zusammen hängt. Das Unternehmen war wahrscheinlich auch im Waffengeschäft tätig(keine sichere Quelle).

Trotzdem noch mal vielen Dank.

Kommentar von andre123 ,

halte ich  ehrlich gesagt zumindest für sehr unwahrscheinlich.  Es stimmt  die Dr. Oetker Werke waren während der NS Zeit ein nationalsozialistischer Musterbetrieb mit vielen Staatsaufträgen und auch Zwangsarbeitern. Puma wurde ja erst nach dem 2 WK gegründet  (1948) und von daher unbelastet.  Eine NS Vergangenheit hat die Amerikaner aber nie gestört.   Viele Unternehmen mit einer dunklen NS Vergangenheit ( teilweise viel schlimmer) machten bereits in den 50er Jahren in den USA gute Geschäfte . Porsche/ VW / Daimler / Bayer  etc.   das kann somit nicht der Grund gewesen sein.    War vermutlich einfach nur geschicktes Marketing, ein paar prominente Sportler, die Puma   trugen usw.  bestimmt aber kein geschichtlich/politischer Grund  . Man kann die Branchen einfach nicht vergleichen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community