Frage von Mantor12, 48

Wieso hat sich diese Welt nur zu so einem großen "Egoschwein" entwickelt?

Wie sieht Ihr aktuell die Lage um unsere Welt , bin auf jede Antwort gespannt. Danke hierbei schon Mal im Voraus an alle :)

Antwort
von CSociety, 14

Ich denke das war sie schon immer. Das was mir am meisten ausmacht ist, dass jeder probiert nach außen hin NICHT als Egoschwein dazustehen. 
Nach Außen hin müssen wir sagen das Kinderarbeit schlecht ist, das uns die armen Menschen in Entwicklungsländern leid tun und vieles mehr. Und das befolgt ja auch jeder brav, aber niemand handelt so und probiert etwas zu verändern. 
Es sind nur leere Worte, gut dafür geeignet in der Gesellschaft als sozial zu gelten, nicht gut genug dafür wirklich etwas zu verändern. Also gerade noch gut genug um einen Vorteil davon zu haben ohne etwas dafür zu leisten.

Antwort
von Marco350, 3

Das war sie schon immer. Sogar noch schlimmer. Aber die Möglichkeiten haben sich verändert durch neue Waffen und Computer 

Antwort
von paranomaly, 2

Dafür dürfte größtenteils auch das System verantwortlich sein. Der ständige Konkurrenzkampf, der Kampf um Rohstoffe, immer mehr den Menschen dazu verleiten, dass er mehr konsumieren soll. Der Mensch wird als Maschinenteil gesehen, das funktionieren soll, damit die große Maschinerie am Laufen gehalten wird.

Antwort
von mrsunknowldwg, 6

Das Problem ist nicht die Welt, sondern die vielen Menschen, die wenig Menschlichkeit in sich tragen.
In letzter Zeit hört man immer wieder, dass andere in der öffentlich zusammengeschlagen wurden und niemanden geholfen hat.
So was häuft sich leider & da frag ich mich :"wo bleibt die Menschlichkeit?" Viele Menschen haben heute keinen Respekt mehr, schenken anderen Menschen wenig liebe & denken nur noch an Geld, Macht & Ruhm.
Ich bin jedesmal wütend, enttäuscht & traurig, wenn ich höre, dass jemand auf öffentlicher Straße belästigt, zusammengeschlagen oder bedrängt wird. Die erste Frage ist dann :"wie kommt/kommen der/die Täter zu so etwas ?" & wenn man dann noch hört, dass dort viel los war & es diese Menschen einfach nicht interessiert hat, könnte ich ausrasten und frag mich dann :" wo bleibt die Menschlichkeit?"

Kommentar von Mantor12 ,

Das ist die eigentliche Frage hier das Stimmt. Danke für diese so ehrliche Antwort :) 

Kommentar von mrsunknowldwg ,

Gerne ^^

Antwort
von chanfan, 10

Du glaubst also, das es erst jetzt so ist? Die hat es und wird es immer geben.

Antwort
von nowka20, 1

um das selbstbewußtsein zu stärken

Antwort
von ShadowHow, 10

Als wären die Menschen früher nicht egoistisch gewesen.

Antwort
von Zombiecat, 11

Die Welt hat sich nicht dazu entwickelt sie war schon immer so^^

Und etwas Egoismus ist auch wichtig zum eigen Schutz ;) aber dazu entwickelt hat sie sich nicht ^^

Antwort
von josef050153,

Das war sie schon immer so, nur jetzt unterstützt die Politik halt auch diese Haltung.

Antwort
von LeCux, 12

Wer das nicht mag, nach nicht mit.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten