Frage von TrudiMeier, 109

Wieso hat mein Auto einen falschen km - stand?

Mein Auto musste zum Tüv. Da es auch gleichzeitig zum Service musste, habe ich natürlich beide Termine verbunden. Ich habe mein Auto mit einem km-Stand von 19506 km beim Fachhändlicher abegegeben. Als ich es abgeholte, hatte es einen km-Stand von 19268 km. Wie kann das denn sein? Soweit mir bekannt ist, reduziert sich der Tachostand beim Rückwärtsfahren nicht. Eine derartige Antwort ist also sinnlos, das hat nämlich schon mein Sohn versucht mir weiszumachen..... :-)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von november18, 78

beim Service Computer angeschlossen und falsch bedient....

Kommentar von TrudiMeier ,

klingt irgendwie logisch :-) Naja, solange nicht 2500 km mehr drauf sind, kanns mir egal sein.

Antwort
von lohne, 109

Stimmt das ist seltsam, zumal niemand 250 Km rückwärts fährt. Haben die einen anderen Tacho eingebaut? Jedenfalls ist das so merkwürdig, dass ich das mal in der Werkstatt klären würde.

Kommentar von TrudiMeier ,

Ich glaube kaum, dass der TÜV einen anderen Tacho einbaut und beim Bremsflüssigkeit wechseln kann das eigentlich auch nicht passieren....

Expertenantwort
von fuji415, Community-Experte für Auto, 36

Schau dir den Film Ferris macht blau an  dann weist Du warum . oder hier erst mal lesen . 

https://de.wikipedia.org/wiki/Ferris\_macht\_blau

Antwort
von nurromanus, 58

Will Dir nicht zu nahe treten, aber da Du von Deinem Sohn schreibst, könntest Du (wie ich auch) bereits im Lesebrillen-Alter sein. Deshalb die Frage: Sind die 19506km wirklich "verbrieft" oder könntest Du Dich auch vertan haben und es waren z.B. 19206km?

Kommentar von TrudiMeier ,

Auf dem Tacho und auf dem TÜV-Bericht steht ein Km-Stand von 19506! Auch mit Brille :-)

Ich hab auch erst überlegt, ob ich mich verlesen habe. Aber der TÜV -Bericht sagt was anderes.

Kommentar von nurromanus ,

OK, dann habe ich auch keine vernünftige Erklärung für den Kilometerschwund.

Antwort
von loloft, 75

Was sagen denn die Leute aus der Werkstatt dazu?!

Kommentar von TrudiMeier ,

öhm, ich hab nicht nachgefragt....mich hats nur gewundert.

Kommentar von loloft ,

Dann würde ich da als erstes mal nachfragen.. Vielleicht hast du einfach n super cooles Auto.. Die haben damit ne Spritztour gemacht und vergessen auf den Kilometerstand zu gucken und dachten dann.. Verdammt. hoffentlich hat er sich den nicht gemerkt. wir setzten einfach so pi mal auge zurück...

Alles möglich

Kommentar von TrudiMeier ,

Klar hab ich ein supercooles Auto - aber bei dem Händler stehen so viele supercoole Autos. Da nehmen die nicht gerade meins für die Spritztour. Natürlich haben die ´ne Probefahrt gemacht - aber nicht 250 km rückwärts in 10 Minuten :-))

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten