Frage von TechnodexX, 35

Wieso hat man Episoden IV, V und VI von Star Wars eher gedreht als die ersten Drei?

Antwort
von Ansegisel, 22

Die hießen damals noch nicht Episode IV, V und VI.

Erst mit den neuen Filmen der 2000er, die in der Handlung vor den alten Filmen spielten, hat man diese Teile eingeordnet und dann so benannt.


Antwort
von Gothictraum, 8

früher waren es noch 1.2.3

Antwort
von Takeo3, 9

G.L. wollte eine Vorgeschichte für Darth Vader haben, er wollte den Zuschauern Hintergrundwissen geben und die Dramatik erhöhen. Außerdem wollte er erklären wieso Luke, Vaders Sohn ist.

Es ist vergleichbar mit dem Hobbit ,welcher ebenfalls nach Herr der Ringe entstand und zeigt wie Bilbo an den Ring kommt.

LG Takeo3

Antwort
von Johocrafter, 18

Weil die früher auch erst Te 1,2 znd 3 hießen

Antwort
von ciubacka, 19

Das war die Idee von George Lucas. Er hatte die Produktion bereits 1978, als Episode 4 erschien, auf 25 Jahre geplant.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten