Frage von secreet1234, 83

Wieso hat man eigentlich immer so krassen Heißhunger wenn man stoned ist?

Antwort
von Vivibirne, 24

Durch das Gras wird das Sättigungsgefühl unterdrückt, das heißt du kannst so viel essen wie du willst und hast immernoch Hunger bzw Appetit.

Antwort
von 312Marcel, 30

Weil durch irg.einen Stoff das Sättegefühl außer Kraft gesetzt wird. D.h., man hat die ganze Zeit Hunger, egal wie viel man isst.

Antwort
von xo0ox, 14

Das hat man keines Wegs immer, desto länger du schon kiffst, desto besser kommst du mit diesem ''Gefühl'' klar.

Antwort
von Maik2233, 33

Da Gras deinen Kopf stark "verarscht" setzen sich auch andere Prioritäten. Dann ist auf einmal die Wand ganz spannend usw. Das gleiche beim essen. Denn gilt auf einmal nur Masse als klasse

Antwort
von Torrnado, 11

hier was Wissenswertes zu diesem " Geheimnis " :

http://www.zeit.de/wissen/2015-02/cannabis-kiffen-heisshunger-appetit

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community