Frage von Tila123, 123

Wieso hat kein Junge wirklich interesse an MIR?

Hi :) Also ich habe rein interessehalber eine Frage, und wäre euch dankbar wenn ihr mir eure Meinung dazu sagen würdet :). 

Ich bin mittlerweile 17 Jahre alt, und obwohl ich nicht wirklich "auf der Suche" nach einem Beziehungspartner bin, würde ich es mir glaube ich doch innerlich wünschen einen Freund zu haben (wobei ich aber schon eine ernsthafte Beziehung meine). Jetzt kommt es mir aber so vor, als würden alle Jungen die Interesse an mir zeigen, nicht wirklich MICH wollen, sondern nur das was sie meinen dass ich bin (falls das Sinn macht ;D). 

Damit ihr euch das alles vielleicht leichter vorstellen könnt, beschreibe ich mich mal... Ich glaube nicht dass ich die äußerlich wunderschönste bin, meine Freunde sagen alle ich sei schön und ich bin mit mir zufrieden :). Habe dunkelblonde lange Haare, achte schon auf meine Kleidung, bin aber keineswegs eitel - Ich habe null Problem damit ungeschminkt auf die Straße zu gehen oder auch mal "schlimm" auszusehen :D. Bin schon sehr offen, mag Gespräche und bin interessiert an Politik und am Weltgeschehen, lerne gerne mehr über alles. Ich lese gerne gute Bücher und höre gerne Musik ... Am meisten angetan hat es mir aber Kunst! Ich zeichne sooft ich kann und will das auch später tun - weil mir das am meisten Spaß macht. Ich gehe gerne raus, Freunde sind mir wichtig. Ich habe aber keine Ahnung wie ich auf andere wirke. Ich bin nicht gut darin sofort neue Freundschaften zu schließen, ich kann manchmal echt verklemmt sein, aber ich bin trotzdem nicht sooo schüchtern. Vielleicht habt ihr jetzt ein Bild von mir :)

 Zurzeit weiß ich von 3 Jungen die anscheinend "mehr" von mir wollen. Nummer 1 ist quasi mein "Allzeit-Verehrer" seit ca. 4 Jahren (hat aber noch nie ein Wort mit mir gewechselt). Nummer 2 kennt mich so gut wie nicht und die Show die seine Freunde abziehen ist echt nur nervig... (Wenn er auch so ist, dann tschüss ;D). Nummer 3 ist ein guter Freund von mir, er weiss aber dass ich sicher nichts von ihm will, und er akzeptiert es (meistens). Er ist einfach nicht der Mensch dem ich so nahe sein könnte. Jedoch spiele ich aus - man könnte es schon fast Verzweiflung nennen - manchmal mit dem Gedanken mit ihm was anzufangen. 

Alle Jungen die ich kenne sind so anders als ich! Wenn ich sage ich liebe Kunst dann lachen die meisten nur. Wieso wollen sie nur das Oberflächliche? Mein wirkliches Leben interessiert sie kaum. Ich fühl mich dann immer so einsam und unverstanden, obwohl ich echt wunderbare Freunde habe :( (Und lol nein, ich will kein Mitleid :b) Ich bin auch echt offen für alle Typen von Jungen, also wirklich alle. Das kann mir niemand vorwerfen :b. 

Also was sagt ihr so? Muss ich einfach warten bis die alle älter werden oder denkt ihr es gibt da draussen irgendwen? Weil es ist hier echt schwer neue Menschen kennenzulernen :D Vielen Vielen Dank wenn sich wer die Mühe macht das zu lesen und zu antworten!!

Antwort
von DerKorus, 52

Was soll ich dir dazu schon antworten..du wirst irgendwann auch den richtigen kennenlernen, aber sei doch auch etwas offener zu den anderen auch wenn sie auf den ersten Blick nicht die richtige Person zu sein scheinen, lerne sie besser kennen. Auch wenn nichts daraus wird dann vielleicht eine Freundschaft. Aber wie es aussieht lernst du sie nicht richtig kennen und bist zumindest in dem Bereich auch etwas Oberflächlich.

Kommentar von Tila123 ,

Oh das hab ich im Text vielleicht falsch formuliert :O. Also zumindest Nummer 1 kenne ich seit Jahren aus der Schule wo wir uns quasi jeden Tag sehen. Ich kenne seine Interessen und seine Art. Ich denke für ihn ist es eine "Oberflächliche Schwärmerei" eher als wirklich verliebt sein :)

Antwort
von SoEinTyp16, 40

Naja. Erst Mal stimmt es ja nicht, dass "kein" Junge interesse zeigt. Du hast ja offenbar Interessenten, auch wenn die die Zuneigung nicht in dem Sinne teilst. Das heißt, es stimmt nicht, dass keiner interessiert ist, sondern, dass du an denen die Interesse zeigen, kein Interesse hast.
Um auf den Eindruck den du machsts zurück zu kommen: Du wirkst echt nett, und wenn du jetzt in meiner Umgebung wärst hätte ich zumindest Neugier um mehr zu erfahren. - auch wenn ich nicht in allen Punkten übereinstimme (bspw. Schüchternheit, Talent in Kunst usw.).
Alles in allem hört sich das aber alles andere als schlecht an. Also nur abwarten - da wird schon was kommen.
(ich kenne das Gefühl aber auch :) )

Kommentar von Tila123 ,

Mit dem Titel meinte ich ja eher dass niemand (außer vllt Nummer 3) Interesse an dem hat was ich mache und so. Also vielleicht äußerlich ja, ernsthaft nein. Aber danke, machst mich direkt verlegen :))

Kommentar von SoEinTyp16 ,

Von dem 2. Mal abgesehen, aber wieso lehnst du den 1. gleich ab? Ich war auch mal über ca. 3 Jahre in ein Mädchen verliebt (ohne Erwiderung) und würde es trotzdem als Liebe bezeichnen. Also zumindest mal reden oder so hilft evtl schon.

Kommentar von SoEinTyp16 ,

Ok, ich hab jetzt den Kommentar von dir von der anderen Antwort gelsen. Selbst wenn es mit dem nicht funktioniert, wird es immer einen anderen geben - nur nicht gleich. 
Offenheit ist schon wichig, aber wie gesagt, es werden noch andere kommen.

Und, da du es nicht magst, tut es mir leid, dass ich dich verlegen gemacht hab :)

Kommentar von Tila123 ,

Er redet quasi mit niemandem xD Wobei er aber dann offen (wenn man ihn fragt) sagt dass er mich besonders hübsch findet haha. Und mich damit quasi immer verlegen macht was ich nicht wirklich mag :(:D

Antwort
von checkenichts, 37

Schicksal. Wenn der Richtige kommt, wirst du es merken. Du musst auch absolut nicht etwas machen, wovon du nicht überzeugt bist und es nur machst, um einen Freund zu haben.

Gleiche Interessen sind wichtig, deshalb schau dich einfach ein bisschen in Kreisen um, wo deine Interessen vertreten werden.

Wenn du aber nicht unbedingt auf die Suche gehen willst, dann musst du warten, was manchmal etwas länger dauern kann.

Kommentar von Tila123 ,

Danke fürs Antworten :)

Antwort
von bornfighter, 40

Vielleicht redest du einfach zu viel oder bist einfach etwas kompliziert (man kennt ja jungs, haben mit den einfachsten dingen schon Probleme) ;)

Kommentar von Tila123 ,

Haha ok das muss ich mir direkt merken :D:D:D

Antwort
von Fedovic, 40

Wenn du denkst, dass manche Jungs was von dir wollen, dann solltest du vielleicht mal den ersten Schritt machen. Oben schreibst du, dass kein Junge Interesse an dir hat und unten kommt dann raus, dass du 3 Stück an der langen Leine hast. Vielleicht mag dein Langzeit-Verehrer ja Kunst, kannst du ja nicht wissen wenn du noch nie mit ihm gesprochen hast. Sprich DU ihn dochmal an....

Kommentar von Tila123 ,

Der Punkt bei den ersten 2 ist dass sie beide (das ist jetzt schwer zu sagen ohne dass es verletzend ist) einfach für mich überhaupt nichts sind. Ich kenne beide seid Jahren, habe aber fast nie mit ihnen geredet. Also nein, keiner hat ansatzweise die selben Interessen wie ich :(

Kommentar von Fedovic ,

ja wie willst du denn wissen, ob sie nicht ähnliche Interessen haben, wenn du nie mit ihnen redest? :D

Mal abgesehen davon ist es sowieso schwer, einen Jungen zu finden der sich sehr für Kunst interessiert. Man muss ja nicht zu 100% dieselben Interessen haben, ich fänds auch cool wenn meine Freundin gut malen könnte, auch wenn ich selbst 2 linke Hände habe :)

Kommentar von Tila123 ,

Er muss sich ja nicht zwingend für Kunst interessieren, nur etwas mehr als diesen (schon fast teilweise) "Spott" mancher Menschen sollte er schon dafür übrig haben. Einfach Interesse an dem was ich gerne tue wäre wunderbar haha :D

Kommentar von Fedovic ,

ja diese Art von Interesse wird dir jede zweite entgegenbringen, wenn du ihm eine Chance gibst (falls er dich nicht vorher "verspottet" hat)

Kommentar von Tila123 ,

Was ungefähr für 50% der Menschheit zutrifft :D Und ich mein ich hab dann auch noch ein paar Vorraussetzungen und dann bleiben von den 50% nicht mehr viel :D

Kommentar von Fedovic ,

ja wenn du so wählerisch bist darfst du dich auch nicht beschweren^^

Antwort
von maximissimo123, 41

ich sag mal so bin mittlerweile auch 17 (ich finde ich bin um einiges reifer als meine klassenkameraden) und würde dir eher empfelen keinen aus der schule zu nehmen, vor allem kerle in meinem Alter sind da sehr Testosteron gesteuert... wenn du dir so sehnlich einen freund wünschst kann ich nur sagen, von nix kommt nix. typen mögen "mutige Mädels"

Kommentar von Fedovic ,

Tja so sind die Jungs in dem Alter halt, ich war in der Schule bis zum Abi auch so, möglichst viel Spaß mit möglichst wenig Sorgen haben^^

Kommentar von Tila123 ,

Haha ok :D Bei mir in der Gegend ist es aber echt schwer neue Menschen kennenzulernen ... Gibt ja mehr Kühe als Menschen haha :D

Kommentar von maximissimo123 ,

früher oder später wirst denk ich mal studieren gehn oder so, (das höchst wahrscheinlich in einer großstadt, und da gibts wirklich genug kerle

Kommentar von Tila123 ,

Ja da gibts dann hoffentlich mehr Kühe als Menschen xD

Kommentar von maximissimo123 ,

kannst dem nächsten kerl den du kennenlernst ja n schönes Rindersteak machen, dann klappts sicher ;)

Kommentar von Tila123 ,

Wer sagt denn dass ich Fleisch esse? :b:D

Kommentar von maximissimo123 ,

passt doch: er das fleisch, du die Kräuter butter.

mach noch paar kerzen an

zack da hast ein tolles romantisches candle light dinner, was will man mehrXD

Kommentar von Tila123 ,

Hahahah du bist echt lustig :D:D

Kommentar von maximissimo123 ,

einen gewissen Humor sollte man auch haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten