Frage von ab12359, 24

Wieso hat Göring maßgeblich die Schikanen und Gesetze gegen Juden gestützt, obwohl er seinen jüdischen Patenonkel vergötterte?

WIDERSPRUCH????

Antwort
von lewei90, 8

Genauso kann man sich fragen, warum Hitler den Holocaust vorantreiben, obwohl seine Großeltern Juden gewesen sein sollen. Ich hab das mal irgendwo gehört/gelesen. Menschen tun manchmal widersprüchliche Dinge.

Kommentar von ab12359 ,

Sry, aber du machst es dir aber ein wenig zu einfach....

Es ist bis heute nichtmal erwiesen, dass seine Großeltern jüdischer Herkunft waren..... bei Görings Patenonkel, der auch die Geliebte seiner Mutter ist ist es zu 100 % war und das ist ja fast 1 zweig .. ich glaube persönlich nicht schon allein vom aussehen, dass er der leibliche vater ist... aber görings bruder sieht ihn wie aus dem gesicht geschnitten ähnlich aus... 

trotzdem war hermann sein Lieblingskind.... er hat ihn über alles geliebt, genauso wie Hermann Göring

Kommentar von lewei90 ,

Ich mache gar nichts einfach, ich habe einfach ein anders Beispiel gesucht und außerdem klar gemacht, dass ich nicht sicher bin ob es stimmt. Ob das nun stimmt oder nicht, war ja auch gar nicht die Frage.

Antwort
von HappyGamer2207, 12

Jüdischer Paten Onkel gibt es einen Beleg der deine Aussage untermauert.

Kommentar von lewei90 ,

Wikipedia ist nicht die zuverlässigste/wissenschaftlichste Quelle...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community