Frage von HeroHacker, 75

Wieso hat die Polizei mich nicht angehalten?

Ich bin heute mit meinem Fahrrad auf der Straße (auf der darf man auch mit dem Fahrrad fahren) freihändig gefahren und war am Handy und die sind einfach an mir vorbei gefahren. Also ich gesehen hab das ein Polizei wagen kam hab ich mein Handy schnell versteckt also kann sein das die das nicht gesehen haben aber wieso haben die mich nicht fürs freihändig fahren angehalten? Wobei ich gesehen habe das die irgendwie nie jemanden der freihändig fährt anhalten...

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Strafrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von MrHilfestellung, 17

Weil Polizisten auch keine Lust haben, jede noch so kleine Straftat bzw. Ordnungswidrigkeit zu verfolgen. Ist meistens viel zu viel Papierkram und eine richtige Strafe bekommste sowieso nicht.

Geh mal nach Berlin da steht an der Warschauer Brücke jeden abend ein Polizeimannschaftswagen, kiffen tut da trotzdem jeder Zweite.

Expertenantwort
von DerHans, Community-Experte für Recht, 20

Für den einzelnen Polizist, kann sich daraus eine Menge Schreibkram ergeben. Das ist dann schon Motivation genug, mal darüber hinweg zu sehen.

Kommentar von furbo ,

Welcher Schreibkram fällt an, was muss der Polizist schreiben, wenn er einen Fahrradfahrer anhält?

Antwort
von whabifan, 24

Polizisten sind auch nur Menschen. Er drückt in dem Fall ein Auge zu weil es wohl ziemlich sinnfrei wäre dich wegen so etwas anzuhalten. Weiterhin würde das für ihn nur zusätzliche Arbeit bedeuten deren Sinnhaftiggkeit man durchaus in Frage stellen könnte. 

Antwort
von PhantomKatze, 19

Es gibt verschiedene einsatz Gebiete vielleicht war das nicht ihr Gebiet, sie haben dich vielleicht wirklich nicht gesehen.

Sie können ja nicht jeden ansprechen weil er freihändig fährt ^^"

Und ich glaube das ist nur strafflich wenn auch etwas passiert also du nen unfall baust ist es deine schuld

Antwort
von Philippus1990, 25

Das sind alles "nur" Ordnungswidrigkeiten, die verfolgt werden können - nicht müssen. Ob dies getan wird liegt im Ermessen der Behörden. Verfolgt werden müssen nur Straftaten

Antwort
von SpaceDuck, 21

Lohnte sich vielleicht nicht, weil es auch keine Straftat ist, sondern eine Ordnungswidrigkeit.

Expertenantwort
von furbo, Community-Experte für Polizei & Recht, 4

Die haben dich deshalb nicht angehalten, weil sie wissen, dass dann hier im Forum die Frage gestellt werden würde "warum haben mich die Polizeibeamten angehalten...".

Sie könnten dich aber auch deshalb nicht angehalten haben, weil sie Besseres, Anderes, Wichtigeres zu tun hatten oder es ihnen einfach zu blöd war, dich anzuhalten. 

Antwort
von X3rr0S, 22

warum "halten sie mich an" wenn ich auf dem gehsteig stehe und mich mit einem Arbeitskollegen unterhalte? Perosnalien Drogenschnelltest Alkoholkontrolle... gut wir waren davor in ner bar aber nicht shclimm waren dann 0,2 oder so aber man frägt sich schon.

Kurz und Knapp: ich weiss es nicht. Ich denke da ist extrem viel Willkür bei solchen Polizeibeamten dabei

Kommentar von furbo ,

 Ich denke da ist extrem viel Willkür bei solchen Polizeibeamten dabei

Da denkst du falsch.

Kommentar von X3rr0S ,

eventuell ist willkür der falsche ausdruck ein bekannter von mir macht solche Verkehrskontrollen bei der Polizei und der hat mir mal erzählt nach welchen mustern er leute rauszieht und ich finde das kann man schona uch als eine art willkür auslegen auch wenn da ein system dahitner sein mag^^

Antwort
von Derdirk33, 16

weil die besseres zu tun haben als sich um so eine Kinderka..e zu kümmern

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community