Wieso hat Apple beim iPhone 7 die 64GB Variante weggelassen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Weil alle die 64 GB wollen jetzt die deutlich teurere 128 GB Version kaufen müssen. Sprich mehr Gewinn für Apple.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bobtey
23.10.2016, 15:39

Die 128gb Version kostet genauso viel wie früher die 64gb ?!

0
Kommentar von Michia12
23.10.2016, 15:50

Ne, tut sie nicht. Außerdem sind die Preise für mehr Speicher sowieso eine absolzte Frechheit.

0
Kommentar von policeofficer2
23.10.2016, 16:01

Eigentlich ist das iPhone im Vergleich zum letzten Jahr sogar "günstiger geworden" weil das 128er soviel kostet wie letztes Jahr die 64er Version

0
Kommentar von Michia12
23.10.2016, 16:07

Du kannst doch nicht den Preis vom 6s plus mit dem vom 7er vergleichen. Wenn dann musst du das iPhone 7 mit dem iPhone 6 vergleichen.

0