Frage von yoshkay, 149

Wieso hasst meine Mutter mich, bzw. Wieso ist sie so gemein?

Ich liege mit Fieber, Schüttelfrost, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und noch anderen Dingen im Bett. Ich kann mich nicht länger als 5 Minuten auf den Beinen halten. Sie kam gerade rein und meinte ,,Ja, später gehen wir in dem Wald“ daraufhin meinte ich Nein, dass geht nicht mir geht es extrem schlecht. Daraufhin hat sie angefangen rum zu schreien, dass wenn es ihr ja ach so schlecht geht, es auch keinen interessiert, was aber nicht ansatzweise stimmt. Außerdem jammert sie selbst beim kleinsten Messerschnitt rum, als hätte sie ihre Mutter verloren. So läuft das immer ab, wenn ich mal krank bin. Ich kann nicht mehr. Und jetzt hat sie gemeint ,,Wehe die Zeitungen sind nicht ausgetragen bis ich wieder komme.“ Ich kann, aber nicht aufstehen, ohne das mir schlecht wird. Ich pack das nicht.

Antwort
von Purphoros, 72

Tür abschließen, Ohrenstöpsel rein, gesund schlafen.

Es stellt sich auch die frage, warum sie unbedingt will, dass du in den Wald gehst, während dir speiübel ist.

Kommentar von yoshkay ,

Ich besitze keinen Schlüssel zu meiner Tür.

Kommentar von Purphoros ,

Ah, das ist natürlich unpraktisch.

Naja, spätestens, wenn du ihr auf die Schuhe reiherst, hast du deine Ruhe ;^P

Antwort
von zweitaKTMotor, 83

ich kenn das. ich hab mittlerweile so eine art Ignoranz aufgebaut sonst halt ich das nicht aus. ich weiß nicht ob das sein kann aber vielleicht liegts an den wechseljahren (falls deine mutter so alt ist). wenn du nicht kannst dann tus nicht mit den zeitungen da muss sie sich mit abfinden.

Kommentar von yoshkay ,

Aber dann schreit sie mich wieder an und hat mich nicht mehr lieb. Meine Mama ist 46

Kommentar von Purphoros ,

"hat mich nicht mehr lieb" sicher?

Eltern sind manchmal wütend, gemein, unfair, und manchmal sagen sie auch Dinge, die sie gar nicht meinen. Immerhin sind Eltern auch nur Menschen, die eben Fehler machen. Aber es ist sehr selten, dass Eltern ihre Kinder wirklich nicht mehr lieben.

Kommentar von helferboy ,

Deine Mutter ist ja wohl die unsympathischste Person von der ich je gehört habe. Wie kann man nur sowas zu seinem Kind sagen?

Antwort
von Sally270797, 59

Da musst du jetzt leider durch, aber bleib auf jeden Fall im Bett, damit dir nichts schlimmeres passiert. In ein paar Tagen wird sie Verständnis dafür haben.

Antwort
von User1952, 32

Du darfst nicht aufstehen. Erkläre das deiner Mutter ganz genau. Rufe den Bereitschaftsarzt der wird ihr bestätigen das du krank bist.
Alles Gute.

Antwort
von GiannaS, 63

Wie alt bist Du denn?

Kommentar von yoshkay ,

Ich bin 14 und meine Mutter 46

Kommentar von GiannaS ,

Gibt es sonst keinen Erwachsenen in Deiner Umgebung, mit dem Du reden kannst?

Kommentar von yoshkay ,

Nein

Kommentar von GiannaS ,

Kannst Du selbst zu Deinem Kinderarzt gehen?

Kommentar von yoshkay ,

Nein, müsste ich erst 10km mit dem Fahrrad fahren..

Kommentar von GiannaS ,

Aus welcher Gegend stammst Du denn?

Kommentar von yoshkay ,

Oberfranken

Kommentar von GiannaS ,

Versuch's mal hier: https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php

Die können Dir sicher weiterhelfen 😊

Antwort
von helferboy, 31

Ok also deine Mutter hat wohl echt nen Schaden. Keine Ahnung wie man so eifersüchtig auf das eigene Kind sein kann. Als Eltern muss man halt auch mal was weg stecken, man kann auch nicht erwarten, dass die Kinder einen so pflegen wie man selbst es tun muss. Dann darf man keine Kinder bekommen. Schließ am besten deine Tür ab und geb einen F*ck auf die.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community