Frage von Shenyo, 34

Wieso hängen bei mir Spiele die flüssig laufen sollten?

Tagchen, mein PC schafft irgendwie keine Spiele flüssig laufen zu lassen obwohl er den Anforderungen entspricht. Und ich rede da nicht von Grafikeinstellungen auf Ultra, sondern auch wenn ich das Spiel auf ganz niedrigen Einstellungen spielen will. Driver sind alle auf dem neuesten Stand, bringt da eine Defragmentierung so sehr? Der PC wurde erst vor gut 1-2 Monaten komplett neu installiert, wird also kaum Müll drauf sein.

Antwort
von PROGameAM, 30

Guck op der energiesparmodus an ist
Wenn ja mach auf höhstleistung oder lade dir razer cortex runter das stellt es automatisch um wenn du ein spiel startest

Kommentar von Shenyo ,

Das ist so'n "Boostprogramm" oder? Auf Energiesparen ist der Computer nie, davon halte ich nichts. ^^ 

Kommentar von PROGameAM ,

ja es startet mit dem pc und setzt die priorität bei spielen hoch

Kommentar von Shenyo ,

Ist also im Prinzip das gleiche wie den Prozess der Spiel.exe höher zu stellen.

Kommentar von PROGameAM ,

ja und die cpu bzw gpu auf voll last zumachen

Kommentar von Shenyo ,

Wär es da nicht leichter einfach den PC auf Höchstleistung zu stellen? ^^ Muss man sich nicht extra ein Programm runterladen, das zwei einfache Schritte für einen macht. 

Kommentar von PROGameAM ,

also du musst es nicht machen aber kanst es machen bei manchen spielen hilft es

Antwort
von Sparkobbable, 13

Pc Daten? Welche Spiele?

Kommentar von Shenyo ,

Crysis hängt bei mir zum Beispiel. Wenn ich das Spiel die Grafikeinstellungen selbst anhand meiner Hardware einstellen lasse ist fast alles auf Ultra. Hängen tut das Spiel aber schon bei Niedrig.

Hab dann als Test sogar Spiele mit niedrigen Anforderungen (zum Beispiel Metin2) probiert, auch die hängen, zwar nicht so schlimm aber nervt trotzdem.


PC:

Prozessor: AMD A8-3850 APU Radeom HD Graphics 2.90 GHz

RAM: 4GB

Grafikkarte Radeon HD 6550D 


Der ist schon etwas älter, aber früher haben die Spiele um einiges flüssiger funktioniert. Benutze den PC ohnehin fast nur für Photoshop, da hab ich keinerlei Probleme mit, aber so für ein Spiel zwischendurch wär's schon toll eine Lösung zu haben.

Kommentar von Sparkobbable ,

Stell einfach mal die Grafik Einstellungen runter. Der Prozessor ist nicht so bombe

Kommentar von Shenyo ,

Ja, ist mir schon klar. Aber die Spiele liefen alle mal flüssiger. Da der PC erst neu installiert ist und kaum Müll drauf sein kann müssten die Spiele ja flüssiger laufen. Alleine schon weil es jetzt bessere Driver Updates gibt. Wenn ich dem Spiel sage es soll anhand meiner Hardware Grafikeinstellungen selbst einstellen (geht bei z.B. Crysis) krieg ich fast alles auf Sehr hoch/Ultra eingestellt. Da geht dann aber so gut wie gar nichts mehr bei mir.

Kommentar von Sparkobbable ,

Vielleicht taktet die cpu/gpu runter weil sie zu heiß wird?

Antwort
von DJFireFunk, 34

Versuche ein anderen Grafikkarten-Treiber zu installieren. Das kann das Problem beheben.

Kommentar von Shenyo ,

Hab den neuesten verfügbaren Treiber runtergeladen. Sollte der nicht eigentlich am besten sein?

Kommentar von DJFireFunk ,

Das muss nicht unbedingt. 

Kommentar von Shenyo ,

Okay, dann werd' ich mal schauen. Danke :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten