Frage von Kiraaz, 44

Wieso hänge ich so sehr an meinem ex Partner?

Hallo liebe Leute , ich brauche dingend mal eure Ratschläge. Ich stelle mich mal kurz vor : Ich heiße kira und bin 22 Jahre jung. Ich bin nun seit knapp 1 und halb Jahre von meinem ex Partner ( 29 Jahre ) getrennt und leide sehr unter der Trennung.

Ich schildere euch mal meine "Beziehung"

Ich war gerade mal frisch ( 2 Wochen ) mit meinem ex Partner zusammen als er im Alkoholisierten Zustand mich zum Sex gezwungen hat. Ich wollte zu diesem Zeitpunkt aber noch kein Geschlechtsverkehr mit ihm haben ,weil es mir persönlich einfach zu früh war. Nunja ich habe ihn aber verziehen , da ich ihm glaubte das der Alkohol und nicht er an der Vergewaltigung schuld sei. Es blieb aber leider nicht bei diesem einen mal.. Es wiederholte sich mehrmals. Ich fasse mich mal kurz : Er hat mich nicht nur vergewaltigt während unserer Beziehung sondern hat mich körperlich misshandelt , er hat mich oft bei kleinen auseinander Setzungen geschlagen , beleidigt und auch betrogen. Ich weiß die meisten von euch denken nun ich sei blöd und der naiv das ich weiterhin mit so einem Menschen zusammen geblieben bin ... Und ja ihr habt vollkommen Recht ! Aber wieso leide ich so sehr an der Trennung. Wieso wünsche ich mir diesen Menschen der mir so viel Leid angetan hat zurück ? Obwohl wir getrennt sind , stehen wir unter Kontakt... Ich kann nicht los lassen und er weiß das auch. Ich hatte schonmal " langfristig " denn Kontakt abgebrochen ( 8 Monate ) aber in diesem 8 Monaten ging es mir sehr schlecht. Ich habe 12 kg abgenommen konnte kaum essen noch schlafen... Mir ging es sehr schlecht damals. ich weiß es hört sich sehr krank an aber trotz allem was er mir angetan hat , habe ich das Gefühl ohne ihn nicht glücklich sein zu können. Ich liebe ihn auf eine Art und weiße die ich leider selber nicht begreife....

Wie kann man einen Menschen mehr lieben als sich selbst ?? Ich will ihm eine Chance geben weil ich daran glaube das Menschen sich evt durch Hilfe anderer ändern ... Aber gleichzeitig will ich über diesen Menschen endlich weg kommen... Ich bin ziemlich alleine weil ich darüber mit niemanden reden kann... Was denkt ihr darüber ? Sollte man gegen oder für die Liebe kämpfen ?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NadimFalastin, 20

Nach deinen Schilderungen zu Urteilen, gehört dieser Typ in den Knast oder in irgend eine Art Anstallt. Wie du ihm noch hinterherrennen kannst und mit ihm noch Kontakt halten kannst ist mir unbegreiflich.

Ich verstehe nich, wie du schon nach dem ersten mal, als er nach zwei Wochen Beziehung handgreiflich geworden ist, noch bei ihm bleiben und ihm verzeihen konntest. Einfach unfassbar.

Mein Rat an dich ist: Zeig ihn an, denn wenn er es mit dir über die ganze Zeit hat machen können, kann er es auch mit andern machen. Danach löscht du seine Nummer und verbrennst seine Sachen die er eventuell noch bei dir hat. Streich ihn aus deinem Leben. Endgültig.

Du wirst ihn mit hundert prozentiger Sicherheit nicht ändern können und das hat er auch nich verdient.

Geh raus mit deinen Freundinnen, unternehme was, lerne neue Leute kennen, erlebe etwas anderes. Dann vergisst du es schnell.

Antwort
von deadeagle, 6

Vielleicht ändert sich das Schwein wenn er Dich Tod geschlagen hat.

Im Knast sollen sich schon die übelsten Typen geändert haben und da Du Ihn ja so liebst kannst Du ihn doch diesen kleinen Gefallen tun.

Am besten wäre es wenn Du ihn einen Freibrief gibst.

Der liebe und gute Mann hat mich nur vergewaltigt und tot geprügelt weil ich das so wollte, bitte, bitte liebe Justiz tut diesen armem, armen Menschen nichts, der mir nur meine Herzenswünsche erfüllt hat.

Schön wäre es doch, wenn Du deine Vergewaltigung ins Internet setzt. Vom Erlös kannst Du dann deine Beerdigungskosten bezahlen.

Angenehme Vergewaltigung und einen schönen Abend noch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten