Frage von isdochegaal777, 136

Wieso haben zum Beispiel Dealer bevorzugt ein Blackberry bzw Ist der einzige Grund dieser Messenger?

Antwort
von SpitfireMKIIFan, 103

Ich bezweifle mal, dass die Mehrheit aller Dealer Blackberrys nutzt. Zum ersten ist Blackberry bei eigenen Dienstleistungsangeboten recht kooperativ mit den Behörden im Falle von Gerichtsbeschlüssen, die Messenger, die Blackberry nutzt, lassen sich auch auf anderen Smartphones installieren, Telefon und SMS funktionieren genauso auch dort.

Wenn, dann schon eher Wegwerfhandys mit Prepaid.

Antwort
von LucaFlip, 110

Soweit ich weiß haben Blackberrys ne coolere Verschlüsselung bei deren Messenger.

Aber mehr weiß ich schon auch nicht. ;)

Antwort
von ramay1418, 96

Woher weißt Du denn, ob Dealer ein BlackBerry bevorzugen? Aus der Polizeistatistik oder nur aus irgendeinem schwachsinnigen Internetforum? 

Wahrscheinlich geht es BlackBerry deshalb so schlecht. Die alten Smartphones wurden immer hoch gelobt wegen der Sicherheit ihres Betriebssystems und der strikten Trennung von Geschäfts- und privaten Daten. 

Seit BlackBerry aber auch vollständiges Android implementiert hat, ist das alles mit Vorsicht zu genießen. Aber Du willst ja sicher nicht dealen, oder? 

Antwort
von BetterInStereo, 86

Weils eines der sichersten Betriebssysteme ist/war

Kommentar von isdochegaal777 ,

war? Gibts also mittlerweile Möglichkeiten die sicherer sind?

Kommentar von BetterInStereo ,

nicht viele aber ein paar messenger wie threema sind auch sehr sicher bzw kommen nah ran

Kommentar von isdochegaal777 ,

momentan ist Threema mein Favorit, aber ein Kollege versucht mich immer von Blackberry zu überzeugen. ^^

Kommentar von BetterInStereo ,

blackberry ist leider nicht mehr ganz so aktuell ^^ die smartphone sparte von denen gefällt mir zum Beispiel gar nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community