Frage von LessThanThree, 35

Wieso haben sie Batman vs Superman: Dawn of Justice so ins Lächerliche gezogen?

Also mit Superman hatte ich nie viel am Hut, aber Batman fand ich immer gut.

Wieso haben sie Batman vs Superman so kitschig gemacht?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lewa08, 29

war viel zu stumpf der Film. reicht ein einziges Argument um einen Kampf auf leben und Tod zu beenden.

ich find auch das Batmans Charakter völlig gestürzt wurde  

Kommentar von QeanC ,

Batman wusste nicht das er eine "Mutter" hat. Also er war für ihn nur ein egoistisches Alien. Er wusste nicht das er auch lieben kann. Seine Meinung hat sich komplett geändert. Schau dir am besten nochmal die Szene an auf YouTube. Wirst vielleicht deine Meinung ändern.

Kommentar von Lewa08 ,

ich kenn die Szene.. aber trotzdem zu einfach auch wenn er sich dann an ´seiner Ma erinnert

Antwort
von Febiven, 22

Kleiner Tipp:
Schau dir den Originalen Batman vs Superman an (The Dark Knight Returns Part 1&2)
Ist eine zweiteilige Comicverfilmung welche unter anderem auch den Batman vs Superman part in sich hat. Allerdings gehts in dem Film eben nicht nur um den Kampf zwichen Batman und Superman sondern vielmehr um Batmans Erbe und was passiert wenn Batman alt wird. Also kann ich dir nur empfehlen ist für Batman Fans ein muss. Ebenso der Film
Batman: Under the Red Hood welcher in meinen Augen sogar der beste Batman film ist der jemals gemacht wurde

Antwort
von sfbfsbfbx, 11

Im 2. Trailer gabs einen Spoiler und ausserdem heißt der Film "Batman vs. Superman" jedoch dauert der Kampf der beiden Keine 10 Minuten.

Kommentar von LessThanThree ,

Nö, heißt er nicht. Klugscheißen und dann auch noch falsch liegen..haha. FAIL.

Antwort
von Spirit8008, 18

Was ich kitschig fand war das Kämpfen bis zum Tod dann Martha ja lass uns Martha retten. Keine Ahnung wieso sie Ben Affleck nochmal in einem Superhelden Film mitspielen lassen haben nachdem er schon Daredevil ins lächerliche gezogen hatte.

Kommentar von LessThanThree ,

Ja, das meine ich ja... und dann das dämliche Rumgeflirte von Superman und Louis, während man im Hintergrund sieht, wie die ganze Stadt zerstört wird und Batman+diese Frau halb sterben. Und ein paar Dialoge zwischen Superman und Batman waren auch idiotisch. Hätten besser in einen High School Film gepasst.

Naja aber in diesem Film lag das "ins Lächerliche ziehen" für mich eher am Drehbuch als an Ben Affleck.

Antwort
von QeanC, 19

Batman wusste nicht, dass er eine "Mutter" hat. Also er war für ihn nur ein egoistisches zerstörerisches Alien. Er wusste nicht das er auch lieben kann. Seine Meinung hat sich komplett geändert. Schau dir am besten nochmal die Szene an auf YouTube. Wirst vielleicht deine Meinung ändern.

Kommentar von Finnilebo ,

Cool!!!!!  

Du bist endlich mal einer der die Szene verstanden hat.

Ich hasse diese Leute die denken dass er nur aufgegeben hat weil es der gleiche Name ist. 

Du bist cool ;D 

Kommentar von QeanC ,

Danke :p

Antwort
von Finnilebo, 14

Was fanst du an dem kitschig?????????!!!! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community