Frage von sky4326, 23

Wieso haben Lehrer keine Lust alles zu unterrichten und machen deswegen Referate(auch in Naturwissenschaften -> z.B. Physik?

Antwort
von hyp3rbolicus, 23

Naja der Lehrerberuf ist in vielen Fällen mit einer Verbeamtung verbunden. Ich denke mal das reicht auf Grund.

Nein jetzt mal ohne Spaß, Referendare bekommen in der Uni solche Unterrichtsmethoden gelehrt von dem Frontalen wegzukommen zu Gruppenarbeit und Vorträgen etc.

Finde ich auch mega nervig weil die jungen Trottel es total übertreiben und die SchülerInnen lernen dabei auch nicht mehr.

Kommentar von sky4326 ,

ist zwar richtig aber genau darauf wollte ich nicht hinaus... alte Lehrer sind nämlich auch aus dem Frontalunterricht komischerweise rausgekommen

Kommentar von hyp3rbolicus ,

ach die sind wahrscheinlich einfach genervt, verbittert und haben den falschen Beruf gewählt, trauriger Weise bei Lehrern ein rege auftretendes Phänomen

Kommentar von sky4326 ,

und wenn da steht , dass sie den Beruf jederzeit wiedermachen würden... iwo verzeichnet

Antwort
von DerLehrerDE, 19

Ich würde das nicht verallgemeinern ;-)

Antwort
von TCLPMC, 17

Sie sind zu faul und überlassen das Recherchieren den Schülern. Eigentlich sehr schlau von ihnen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten