Wieso haben Katzen Angst vor Clowns/Masken?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich selber habe zwar keine Angst vor Masken, aber trotzdem sind mir Menschen mit Masken suspekt, weil man keinen Gesichtsausdruck erkennen und somit auch nicht einschätzen kann, was sie wollen oder im Schilde führen.

Dabei spielt es keine Rolle, was für ne Maske das ist.

Ich denke mal, dass es Katzen ähnlich geht. Das Gesicht eines Menschen bewegt sich, die Augen blinzeln, der Mund bewegt sich, aber ne Maske ist ein starres Ding und die Katze weiss nicht, wie sie dran ist.

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tiere erkennen menschliche Gesichter und sie wissen auch, wie sie uns zu nehmen haben, das ist von der Natur so einprogrammiert, alles was auf eine gruselige, unnatürliche Art und Weise davon abweicht, scheint die meisten Katzen zu erschrecken. Auch ich als Mensch hatte als Kind Angst vorm Krampus und habe sogar geheult wenn der neben mir stand, heute weiß ich, dass nur ein Mensch drunter steckt, Katzen haben eben nicht einen so ausgeprägten Verstand um das zu checken, vielleicht ein paar, aber die meisten nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie ein Menschengesicht erwarten. Vieleicht riecht ihnen das Plastik auch unheimlich. Kann Alles sein. Viele Katzen haben auch Angst vor Gurken. Dazu gibt es auch Videos im Internet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch immer auf die Katze an. Nicht alle Katzen sind so. Auch nicht alle Katzen haben Angst vor Wasser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Gesichter sind starr und bewegen sich nicht. Das kann Katzen suspekt sein. Egal, ob es ne Maske von nem Clown oder von was anderem ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung