Frage von MobyDickDarm, 52

Wieso haben die Tornados die in Syrien Bildchen machen immer ihre Bomben oder Raketen dabei?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von stertz, 42

ECR-Tornados haben keine Bomben an Bord, das was da drunter hängt sind Zusatztanks, die ähneln optisch einer Bombe. Luft-Luft Raketen werden zur Selbstverteidigung mitgeführt.

Kommentar von MobyDickDarm ,

Da haben die ja so einige Zusatztanks da unten hängen.Theoretisch ist dann so ein teures Flugzeug sehr sehr ungeschützt

Kommentar von stertz ,

4 Stück, um genau zu sein. So ein Ding säuft Sprit ohne Ende und rechts ranfahren bei leerem Tank ist schwierig.

Kommentar von MobyDickDarm ,

Dann genügt doch ein kleiner Treffer das Ding herunterzuholen

Kommentar von stertz ,

In der Höhe die zu Aufklärungsflügen genutzt wird kann das Ding nur von einer Rakete vom Boden oder einem anderen Flugzeug abgeschossen werden. Rakete vom Boden wird schwer da der WSO desECR-Tornado genau darauf warten würde um die Stellung zu orten. Für die Flugzeuge hat er eben Raketen an Bord um sich zu verteidigen.

Kommentar von MobyDickDarm ,

Ich hab mir mal das Ding genauer unter der Lupe genommen so ein Fluggerät ist ja Richtig vollgepackt mit Zusatztanks wie ich sie noch im keinen Flugzeug gesehen hatte.

Ich habe da immer noch ein Bild vor meinen Augen von den ersten Düsenjets ME die im II Weltkrieg verwendet werden.

Antwort
von pilot350, 43

Die werden mitgenommen für den Fall dass sie angegriffen werden.

Kommentar von MobyDickDarm ,

und von wem ?

Kommentar von pilot350 ,

das ist den Raketen egal. Bei Angriff Selbstverteidigung.

Antwort
von Sansibar007, 22

Die haben zur Selbstverteildigung 2 Luft Luft Rakete dabei.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten