Frage von adoreeocean, 52

Wieso habe ich nur Interesse wenn man mich ignoriert?

Ich glaub irgendwas stimmt nicht mit mir. Bezüglich Jungs. Sobald ein Junge mir täglich schreibt oder ich merke dass er mehr als nur Freundschaft mit mir will, geh ich total auf Abstand und antworte auch gar nicht mehr. Aber wenn er mich dann eben (verständlicherweise) mehr und mehr links liegen lässt, und sehe dass er online ist, möchte ich wissen mit wem er schreibt und stalke dann auch sein komplettes Facebook Profil usw. Mal ehrlich, stimmt was nicht mit mir?

Antwort
von Socat5, 32

Nein, alles normal. Das ist ganz menschlich - was man haben kann bzw. bekommt, wird schnell langweilig. Aber irgendwann ist der dabei, der dir trotzdem nicht langweilig wird :o)

Antwort
von dermitdemball, 13

Wenn der absolute "Mädchenschwarm" mehr als nur Freundschaft mit Dir wollte, würdest Du höchstwahrscheinlich nicht auf Abstand gehen!?^^

Aber solange es nur irgend - "ein Junge" ist, will man sich nicht zu früh "binden" und vielleicht "viel besseres" verpassen! 

Zeigt dieser "Eine Junge" dann Desinteresse, und wird anscheinend von Anderen begehrt, so wird er für Dich wieder interessant!

Es ist oft im Leben so! Was man hat, oder leicht haben kann, das will man nicht!

Man strebt und "liebt" das schier "Unerreichbare"! 

Und  - WAS MAN WIRKLICH LIEBT, DAS BEKOMMT MAN NICHT!

Antwort
von musikKind01, 23

Ich hab zwar keine Antwort warum dass so ist, aber ist bei mir genau so :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten