Wieso habe ich immer gegen dieselbe Person Zwangsangsgedanken?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo ,bin auch ein Psychiatrie kind und ich hab immer Angst das meine Mutter stirbt oder so ,denn sie ist alleinerziehende von 3 Kinder unter 15 Jahre.... es ist traurig das du deine Oma nicht mehr sehn kannst und ich denke diese Angst taut deswegen auch bei deiner Tante auf. Es ist natürlich wenn du dir Sorgen machst nur zuviel ist ungesund (eine Frage :magst du deine Tante ? Verhältnis Weise?) Sonst würde ich dir vorschlagen wenn du sie sehr magst das du ihr es erzählt und so Sicherheit holst...

Schreib mit mir weiter ....ich brauche dich so wie du vllt mich..')😃

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von LovelyShiba
16.06.2016, 00:48

Na schön eine gleichgesinnte zu haben =) 

Ich muss sagen, dass ich zu ihr Kontakt abgebrochen habe wie zu ihrem Mann und ihren Kindern auch. Früher habe ich sie sehr gemocht, zurzeit ärgere ich mich nur noch über sie & ihren Mann. <- meinen "sogenannten" Onkel.  ^^

0
Kommentar von Valeriiarose
16.06.2016, 01:00

sind die Ängste den dadurch weggegangen? freut mich dich kennenzulernen:)

0