Wieso habe ich bei dunkelblondem Haar einen rötlichen Bartwuchs?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Alles ganz normal, mach dir da mal keine Sorgen!

Habe auch Braune Kopfhaare und einen schwarzen Bart.

Achte mal bei anderen bewusst drauf, und du wirst feststellen das es recht häufig vorkommt.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rote Haare sind kein GEN-Defekt!

Rot ist eine Haarfarbe, die von tiefem Mahagonirot bis zu heller Kupferfarbe variiert. Nur etwa ein bis zwei Prozent der Weltbevölkerung haben naturrote Haare. Ursache ist eine Variation auf dem Chromosom 16, die zu einer Veränderung des Proteins MC1R führt: Anstatt des dunklen Melanins befindet sich Phäomelanin in Haut, Haaren und Augen, was zudem zu einer empfindlicheren hellen Haut und vermehrt Sommersprossen führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein das ist kein Gendefekt. Die Bartfarbe ist oftmals nicht die selbe wie die der Haare. Kenne viele Männer mit rotem Bart einige stört das und färben sich den Bart.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung