Frage von XakiraX, 44

Wieso habe icb extremen druck auf meinen ohren?

Hallu-/

Ich habe eine fette erkältung und sowas habe ich auch öfter im winter ...nur mir ist es noch nie passiert das ich extremen druck auf beiden ohren habe es tut auch teils weh und es nervt extrem das ich kaum was höre. -. Ich höre für mein leben gerne musik...nur geht das jetzt nicht so gut :( (ich muss wirklich extrem laut die musik haben damit ich dieses berauschende gefühl habe)

Naja jedenfalls...weiß jemand wie och das weg bekomme? Ich war schon beim arzt...die hat gesagt ich soll nasenspray nehmen...aber das tut mir nach ner zeit im rachen weh... was hilft noch dagegen? Ich hab angst das dass was ernsteres sein könnte wie zb. Ein Hörsturz...

Lg-

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Xboythehidden, 22

Oh, du bist auch erkältet :(

Willkommen im Club.

Das was du da beschreibst, klingt für mich nach einer Schwellung der Nase und Nebenhölen.

Bin ich froh, dass meine Nase bei Erkältungen immer halbwegs offen bleibt, dass ich sowas nicht habe, aber dafür ist es bei mir halt so, dass ich gefühlt schleimmäßig "auslaufe" und immer zu niesen muss.

Ich hatte sowas wie du es hast zwar noch nicht, aber ein Hörsturz wird es eher nicht sein, könnte aber eine Nasennebenhölenentzündung sein.

Die solltest du behandeln lassen, denn wenn du es nicht tust, kann es passieren, falls es Bakterien sind, dass die nur noch mit OP weggeht.

Ich wünsch dir Gute Besserung und ganz ganz viel Glück, dass du den Club verschnupften so schnell wie möglich wieder verlassen kannst :)

Antwort
von sabbelist, 22

Durch die Erkältung sind deine Nasennebenhöhlen verstopft. Das geht auf die Ohren und verursacht diese Symptome.

Antwort
von Leolele, 23

Das hört sich für mich stark nach einer Mittelohrentzündung an. Lass das mal checken. Und bei Nasenspray pass auf: Nicht länger als ne Woche nehmen. 

Kommentar von XakiraX ,

ich muss dazu sagen meine muskeln (neben dem mund bzw im gesicht xd) tun auch meist weh.-.

Kommentar von Leolele ,

Am Anfang hast du ne Nasenhöhlenentzündung, dann breitet sich das aus auf die Nebenhöhlen. Irgendwann schwellen dann auch die Ventilationsröhren für das Mittelohr zu und der ganze Schmodder kann nicht mehr abfließen. geh zum Artzt. In ca 2 Wochen ist es dann weg

Kommentar von XakiraX ,

ok ich geh dann nächste woche zun arzt:)

Kommentar von Leolele ,

Ist wohl das beste...Ich hatte das ganze erkältungszeug die letzten Monate und bin froh, dass es endlich weg ist.

Antwort
von chikachu, 25

Hatte sowas vor kurzem auch. Ging nach ner Zeit weg:)

Kommentar von XakiraX ,

ja gut :) hast du auch schmerzen auf beiden ohren gehabt nachdem du zb. laut musik gehört hast?

Kommentar von chikachu ,

So leichte Schmerzen schon. Das Gefühl ist echt eklig ich weiß...:)

Kommentar von XakiraX ,

meine muskeln im gesicht tun echt weh das ist so mies.-.

Antwort
von Meiky125, 12

ich würde sagen was trinken dan luftanhalten oder ähhhhhhh was essennn....oder?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten