Frage von DJXPLAY, 54

Wieso hab ich so Angst vor Bienen obwohl sie nichts tun?

Immer wenn ich raus geh und eine Biene seh muss ich wegrennen ich weiss aber dass sie nur Piksen wenn ich sie nerve, trotzdem hab ich Angst. Kennt ihr einen Psychiater oder so der mir helfen könnte oder inrgendjemand bitte helft mir ich habe so Angst.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von halbsowichtig, 14

Das hört auf, wenn du dich ernsthaft mit Bienen beschäftigst. Lies den Wikipedia-Artikel über Honigbienen und über Wildbienen, hol dir Bücher aus der Bibliothek, schau Filme über die Nützlichkeit von Bienen. Du wirst diese Tierchen lieben lernen!

Kommentar von DJXPLAY ,

Gute Idee danke für deinen super Rat. Hab mich sehr gefreut als ich so einen guten Rat gesehen hab.

Danke.

Antwort
von Tige8822, 21

Du brauchst doch kein Psychiater! Das ist normal jeder hat einwenig oder mehr Angst vor Bienen du musst nur etwas Mut haben und einfach mal stehen bleiben und nichts tun.

Antwort
von Lemonyh, 33

Ich würde Wespen schlimmer finden. 

Kommentar von MutterMaria44 ,

Sehr hilfreich 😂

Antwort
von scherzkeks100, 14

Bienenphobie!!!

Kommentar von DJXPLAY ,

Seeeeehhhhhhrr hilfreich.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten