Frage von Charonmond, 15

Wieso hab ich nie Muskelkatar nach Bauch und Rückenträning träniere ich nicht hart genug?

eig mach ich bei 3 Übungen R+ B und jeweils 2- 3 sätze und wiederhole jede Übung 2 x .

Kann es sein das man bei gewissen Muskeln kein Muskelkater bekommt bzw diese nicht spürt ??

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Muskelkater, 5

Hallo!

Kann es sein das man bei gewissen Muskeln kein Muskelkater bekommt bzw diese nicht spürt ??

Sicher. Muskelkater ist die Folge ungewohnter körperlicher Aktivität. Dabei kommt es zu Schwellungen und Mikrorissen - diese füllen sich dann mit Gewebeflüssigkeit - in den Muskeln mit Schmerzen als Folge – von leicht bis heftig.

Laufen oben genannte Prozesse bei Dir nicht mehr ab so wird das bedeuten dass die angesprochenen Muskeln bereits recht gut trainiert sind.

Ich habe auch keinen Muskelkater mehr und trainiere sicher heftiger als Du, alles Gute.

Antwort
von FrankCZa, 15

Hmm vielleicht zu wenig Gewicht bzw. zu wenige Sätze?

Ich persönlich bekomme eigentlich auch nur dann Muskelkater wenn ich wirklich viele Wiederholungen mache.

Und ich glaub nen Muskelkater im Rücken zu bekommen ist auch relativ schwierig, zu mindest beim langen Rückenmuskel.

Kommentar von Charonmond ,

hmm denn sind die Bauchmuskeln wohl doch noch mit mein träning unterfordert . -_____-

Bizeps und Brust drehen bei meinen Träning richtig ab und merke ich auch noch 2-3 tage später .

Kommentar von FrankCZa ,

Ja beim Bauch kansnt du locker 5 wiederholungen machen, der steckt viel weg^^

Antwort
von ELOQUENZE, 13

Möglicherweise trainierst du nicht schwer genug, oder triffst den Zielmuskel nicht richtig. Beim Rückentraining beobachte ich das immer wieder. Nimm mal Kreuzheben mit ins Programm und wähle Wiederholungen im Bereich von 6-8 Wiederholungen.

Kommentar von Charonmond ,

hmm ich weiß nicht

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten