Frage von Lidoe95, 163

Wieso guckt mein Freund pornos wenn ich weg bin?

Mein Freund hat mich jetzt Merhmals verletzt , sobald ich auf der Arbeit bin guckt der sich pornos an und das Problem ist ich vernachlässige ihn nicht mache mich hübsch und alles aber er ist der jenige der manchmal keine Lust hat anstatt das wir sex haben spielt der Konsole und dann wenn ich weg bin direkt auf porno Seiten gehen und als ich ihn gefragt habe warum sagt der ich wollte nur was lernen er ist 25 und lügt mich noch an als ich sagte sei ehrlich zu mir hat er es zugeben das der sich befriedigt hat , ich bin total verletzt und sauer ich will nicht mal seine Nähe weil der das 3 mal versprochen hat und ich habe 3 mal verziehen aber jetzt reicht es ich kann so nicht mehr was soll ich tun ??

Antwort
von Saphirblau98, 86

Hi ich finde sowas geht ÜBERHAUPT NICHT in einer Beziehungentweder man liebt sich oder man lässt es gleich bleiben ich würde an deiner Stellesofort Schluß machen

Kommentar von Lidoe95 ,

Danke schön soll ich mir auch Videos angucken mit Riesen schwänzen er würde nie wieder mit mir reden weil ich ihm damit sein ego knicke

Kommentar von Saphirblau98 ,

Nein mach einfach Schluss so würde ich es machen 

Antwort
von TheAllisons, 102

Guck dir einfach die Filme mit ihm zusammen an, dann verliert es den Reiz und er lässt es dann.

Antwort
von BellaBoo, 76

Macht doch nicht immer so einen Aufstand wegen solcher Filmchen.

Selbstbefriedigung, auch mit solchen Filmen ist etwas anderes als Sex ! Beim Sex muss man sich immer auf den Partner einlassen, man achtet nicht nur auf seine eigenen Bedürfnisse...das ist bei sowas eine ganz andere Sache, da geht es nur um einen selbst und um die schnelle Befriedigung.

Ich führe eine glückliche Ehe, habe ein tolles Sexualleben...wohl auch weil mein Mann und ich uns solche Freiheiten lassen !

Kommentar von Lidoe95 ,

Jeder Mensch ist anders :)

Kommentar von BellaBoo ,

Was soll der Kommentar bedeuten?  Der sagt null aus.

Wenn du deinen Freund so einengst, zwingst du ihn faktisch dazu dich anzulügen und dann machst du deshalb einen Aufstand. Egal was er macht, er hat eh Probleme mit dir.

Wenn du nicht bereit bist, deinem Partner Freiheiten einzuräumen wirst du niemals eine ehrliche Beziehung führen. Werd erwachsen !

Antwort
von Wuestenamazone, 46

Das machen viele Männer. Das sind Frauen auf die man nicht eifersüchtig sein braucht. Lass ihn doch sich die Dinger anschauern. Hat mit dir nichts zu tun.

Antwort
von Taimanka, 70

ich finde Dein Verhalten unangemessen. Warum soll er keine Pornos gucken. Was hat das mit Dir zu tun? Warum ist Deine Reaktion so heftig und Du bist verletzt? 

Kann es sein, dass da jemand sein Terrain ganz weit abstecken möchte? Zu sagen, was er zu tun und zu lassen hat bzw. das nicht zu tun, was Du selber nicht magst, ist der Anfang vom Ende. Es ist anmaßend. Ich wäre weg.

Kommentar von Lidoe95 ,

Weil einfach merke das der mit mir unzufrieden ist sonst würde das nicht trotz versprechen und allem sowas tun und anstatt sich mit mir zu beschäftigen lieber auf solche Seiten geht ich habe ihm auch öfters gesagt das mich das verletzt und das der das nicht mehr machen würde aber er lügt und nimmt die pornos als Ausrede 

Kommentar von Taimanka ,


was ist Dein Leibgericht? Dein Freund fordert Dich auf, das nie wieder zu essen. Du mußt es schwören. Er will, dass Du es nie wieder isst. Weil es ihm nicht schmeckt. - ... sag mal ehrlich, ist das doof oder nicht?


Mein Tipp: 

Geh mal heimlich nen guten, gepflegten Porno gucken. 

Danach geh zu Deinem Freund. (oder auch nicht).

Dann wirsr Du ihn ein wenig verstehen. 

Antwort
von Nani4, 33

Lass ihn doch, es ist nichts schlimmes sobald er die andere geil findet, oder du machst Schluss

Antwort
von Mikromenzer, 67

Weil jeder Mann Pornos schaut, egal ob in einer Beziehung oder nicht, und das völlig normal ist?

Nimm das nicht so wichtig.

Da geht´s nur um den (schnellen) Orgasmus


Antwort
von Nov20, 61

Wenn es dir wirklich auf die nerven geht mach Schluss.
Wenn du damit leben willst akzeptier ihn so wie er nun mal ist.

Antwort
von shqipalbo, 82

Jeder guckt pornos. Auch in einer beziehung du kannst dem das nicht einfach verbieten der wirds immer wieder tun auch wenn ihr spaß habt

Kommentar von Lidoe95 ,

Ne ich finde sowas ganz und Garnicht ok 

Kommentar von Arethia ,

Dann wirst Du dir einen Freund suchen müssen, der Pornos blöd findet. LG

Kommentar von Lidoe95 ,

Ja der sich lieber mit mir beschäftigt anstatt immer auf pornoseiten zu gehen 

Kommentar von BellaBoo ,

Sich mit dir beschäftigen und auf solche Seiten zu gehen sind zwei verschiedene Paar Schuhe, aber das habe ich schon erklärt und das willst du anscheinend garnicht erst verstehen...hier geht es nur um dein angeschlagenes Ego, arbeite an deinen Selbstbewusstsein

Antwort
von lisasbuerotisch, 40

Hab mir deine anderen fragen durch gelesen und verstehe nicht das du Probleme hast den Typ zu verlassen..Ein Mann der lieben kann , wollte sowas wie dich doch nicht ernsthaft auf Dauer als Bez haben, es sei denn er hat nur Vorteile die er reichlich nutzt !!  in einer gesunden Beziehung braucht eigentlich keiner nebenbei Selbstbefriedigung oder Pornofilme im Alleingang . Mach mal die Augen auf !!

Kommentar von BellaBoo ,

Was für ein Unsinn, bloss weil man sich selbst befriedigt heißt das noch lange nicht, das man sich nicht liebt oder das die Beziehung kaputt ist.

Wenn ich totale Lust habe, mein Mann aber fertig ist, dann soll ich mir die Beine zusammen klemmen und Ruhe geben...wenn ich zu fertig bin, dannsoll mein Mann es sich verkneifen ? Totaler Unsinn, das endet nur in Unzufriedenheit

Ihr schränkt euch alle dermassen ein mit solch überzogenen Vorstellungen, wie eine Beziehung zu sein hat.

Kommentar von lisasbuerotisch ,

@ Bella  Sie schrieb aber , wenn er allein zuhaus ist , bzw sie weg ist  ... und wenn das bei euch so läuft , läuft eh was schief !! 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community