Wieso gönnen die meisten Menschen anderen nie was?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Naja also da gibt es ein paar Unterschiede...

Wenn jemand etwas erreicht hat, das jemand anderes gerne hätte, es aber nicht hat dann kann natürlich Neid entstehen.
Trotzdem kann man es jemandem gönnen und sich für diese Person freuen.

Bei Trump ist das nochmal eine ganz andere Geschichte. Hier geht es einfach darum, dass Trump nun in der kompletten Welt mitmischen kann und die meisten Menschen das als einen großen Fehler sehen, angst haben und nicht begreifen wie so etwas in der heutigen Zeit passieren kann, da Trump das Wort Demokratie nicht kennt (immerhin wollte er das Ergebnis der Wahlen nur dann akzeptieren, wenn er gewinnt). Das ist aber nur ein Beispiel von 1000 warum Trump nicht gut für Amerika, Europa und den rest der Welt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei Trump hat es weniger damit zu tun dass er aufgestiegen ist als dass er mit teils rassistischen und inakzeptablen Äußerungen auf sich aufmerksam gemacht hat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe keine Ahnung, warum dieser Trump nun die größte Errungenschaft demontieren wird, die seinem Vorgänger die letzte Farbe in den Haaren gekostet hat. Härter kann man den Bürgern eigentlich nicht mehr ins Gesicht schlagen. Warum er den Amerikanern keine Krankenversicherung gönnt belibt für mich ein Rätsel. Aber der Populismus macht die Lüge zur Wahrheit und den Wahnsinn zur Normalität.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer versucht Trump "unten zu halten"? Er ist doch gar nicht unten. Aber, dass er einer der mächtigsten Männer der Welt wird, geht wohl vielen gegen den Strich. Man gönnt Trump durchaus ein glücklihces Leben, aber man gönnt auch den Nichtweißen Amerikaner ein glückliches Leben, mit Krankenversicherung zum beispiel. Tja, und dann wird's schwierig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne auf ein Trump-Thema einzugehen. Es ist Angst. Es traut sich jemand etwas, was man sich einfach nicht trauen würde. Deshalb versucht man es schlecht zu reden, sucht nach Fehlern, Mißgunst ist glaub ich ein gutes Wort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?