Wieso glauben viele Mädels, dass sie zu fett sind, obwohl sie es nicht sind :D?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ist so weil ist so,ne Spaß.Es gibt halt viele Mädchen die ziemlich selbstkritisch sind!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sich an anderen 0815 Mädchen die total gut aussehen & dünn sind ein Beispiel nehmen,sad Story.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil für sie fett heißt etwas Speckröllchen, und sie denken das fett gleich hässlich heißt. Aber das tut es nicht :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aufmersamkeits gefische 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind die sogenannten "Komplimentfänger"
Mit wir des gesagt bekommen was wir hören wollen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie wollen nur hören, dass sie nicht fett sind ich rege mich selbst darüber auf
(W/14)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil sie sich oft mit anderen Frauen vergleichen, die schlanker sind und sich dann fragen, ob sie nicht zu dick sind. Derweil passt jeder so, wie er ist. Der Vergleich ist das, was zur Unzufriedenheit führt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn du ein Mädchen wärst und in ein Junge verliebt wärst,

würdest du sichergehen wollen ob sie dich mögen z.B.

M: Ich finde mich voll Fett! J: Du bist nicht Fett! M: Er mag mich 

Verstehst ;D?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

weil sie hören wollen das das nicht stimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung