Wieso gibt mir meine Familie kein Geld?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Tja, "es funktioniert" eben nicht "so". Es ist nicht allgemein üblich das Familien ihren Kindern einfach so ein Auto sponsorn. Noch seltener in einer solchen Preisklasse.

"Andere im gleichen Alter" sollte man sich nicht zum Vorbild nehmen. Deren familiäre und persönliche Hintergründe sind oft ganz andere. Genauso könnte man auch sagen "andere in dem Alter haben sich das Geld für das erste eigene Auto seit Jahren angespart durch diverse Schülerjobs/ Ferienjobs".

Ein "schickes" Auto... dafür ist später noch Zeit. Erst einmal soll es dich von A nach B und zurück bringen, den Transport zur Ausbildungsstelle und zurück garantieren.

Eines darf man ja nicht vergessen: Die Kosten nach dem Autokauf werden nicht komplett wegfallen. Da wäre die Anmeldung, der Sprit, dann die regelmäßige Autoversicherung, die regelmäßige KFZ-Steuer, mögliche Reperaturkosten die aufkommen können (auch Kleinigkeiten wie Keilriemen oder ein defekter Scheinwerfer kosten). All das vom Ausbildungsgehalt, und dann noch Geld übrig haben um mal etwas zu essen zu kaufen unterwegs, vielleicht Zigaretten (falls man raucht), Geld um auszugehen, Geld um sich Kleidung etc zu kaufen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute mal, dass Deine Familie Dich sehr gut bzw. zu gut kennt!

Ich zitiere Dich mal wie folgt:

Kann ich. Nur ich brauche halt jetzt ein vernünftiges Auto und keine Schrottkiste. Das ist mir zu unsicher/gefährlich und auch peinlich

Du solltest erst mal kleine Brötchen backen und etwas leisten! Es steht nirgendwo geschrieben, dass Du auf Kosten anderer ne dicke Hose markieren kannst!

Erarbeite Dir Dein Auto, welches Dir nicht mehr peinlich ist und ich habe sehr großen Respekt vor der Verantwortung, die Deine Familie hier an den Tag legt!

Alles Gute und das Einzige was hier peinlich ist, ist überzogenes Anspruchsdenken ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsche Scham kannst Du Dir nicht leisten, aber eine Karre, die über Deine Verhältnisse geht erst Recht nicht...

Du hast nen Lattenschuss...

Is klar, dass die Gäule mit Dir durchgehen, wenn Du Sie von hinten aufzäumst...

Schalt einfach mal ein paar Gänge runter, und komm auf die Erde, dort wo wir alle arbeiten um zu leben....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wahrscheinlich, weil Deine Familie Dich kennt und weiß, dass es nicht funktioniert.

Warte eben ab, bis die Probezeit vorbei ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mal ne Frage, wofür brauchst du unbedingt ein Auto, wenn du a noch zuhause wohnst und mit dem Auto deiner Eltern fahren könntest und b nur 5 Minuten zu Fuß zur Arbeit brauchst?!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Normalerweise funktioniert das nicht so. Wo lebst du eigentlich? Spare, bis du dir das Auto selbst leisten kannst, so wie alle Anderen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
22.11.2016, 20:24

Hm alle anderen in meinem Alter fahren aber auch schicke Autos Audi A1, A3, BMWs...

0
Kommentar von LiaCat13
22.11.2016, 20:24

Ja weil die geil sind , nicht so wie du haha

0
Kommentar von fluffypuffy2606
22.11.2016, 20:26

vielleicht ham die andren einfach das geld dazu.. es kann nicht jeder alles haben. fang an zu sparen, dann wirst du irgendwann auch so ein tolles auto haben

2
Kommentar von Gym80951996
22.11.2016, 22:36

Andere kriegen es von ihren Eltern in den Ar*** geschoben und man selber muss dafür arbeiten? Nein danke

0

Warum nicht ne Karre für 2000 Euro?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
22.11.2016, 21:45

Ist mir zu unsicher

0
Kommentar von troublemaker200
22.11.2016, 21:46

Dummes Zeug. Sorry.....

2
Kommentar von Gym80951996
22.11.2016, 22:33

Ohne ABS oder andere Sicherheitssysteme? Kaum Leistung? Gefährlich beim überholen? Schäbiges Auftreten?

0

Vielleicht hast Du Dir in der Vergangenheit keine Freunde gemacht. Das rächt sich jetzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich was nicht leisten kann, muss man eben auf etwas günstigeres zurückgreifen oder verzichten. SO läuft das halt. 

Finde es ziemlich dreist dass du von deiner Familie erwartest, dass sie dir ein Auto finanzieren. Du bist erwachsen, da könntest du auch selber mal zusehen, wie du dir die Dinge finanzierst, die du haben möchtest. 

Gibt auch günstiger Autos die vernünftig fahren und nicht peinlich sind. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht fängst du mit einem günstigeren Wagen an. Gerade als Neuanfänger musst du mit Beulen am Fahrzeug rechnen. Deswegen werden deine Verwandten sicherlich so sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gym80951996
22.11.2016, 20:23

Ich bin kein Neuanfänger.

0
Kommentar von Gym80951996
22.11.2016, 22:37

Auf die Arbeit

0

Was möchtest Du wissen?