Frage von katsching621, 51

Wieso gibt man Leuten mit schwarzer haut, braunen Haaren und roten Haaren spitznamen?

Ich find es schon etwas rassistisch das nicht alle gleich behandelt oder benannt werden nach einer strikten regel

Antwort
von Nordseefan, 33

Wer ist "man"

Ich sicherlich nicht.

Und wenn man sagt der Rotschopf muss das nicht böse, sondern kann durchaus bewundernd gemeint sein.

Außerdem kannst du dann gleich weiter machen: dick, dünn, groß klein......

Antwort
von Huflattich, 11

Nun erst einmal fallen rote Haare auf - meist in Kombination mit grünen Augen. 

"Der Besitzer" hat Vorlieben für Türkis und kleidet sich eigenartig. (Farbwahl) Außerdem ist ein rothaariger Mensch oft jähzornig, dass sind Erfahrungen einzelner die sich herumgesprochen haben - die in der Bevölkerung zu Reaktionen führen.

Alles was "anders" ist macht Angst - Neugier - vielleicht auch Neid. Den Verursacher zu outen ihn  - zu brandmarken - abzuwerten, dafür werden Spitznamen und Sprichwörter erfunden  .

Spitznamen stellen Eigenheiten des Individuums heraus und soll den Menschen unverkennbar machen .

Beispiel Sprichwort :

Erlenholz und rote Haare wachsen auf keinem guten Boden - will sagen "passe auf wenn Du so jemanden kennen lernst" ......

Auch wenn es natürlich nicht so ist und einzelne verletzen kann Menschen - ohne sie wären Verbrennung und Ausgrenzung nie möglich gewesen.......... .....

Antwort
von xNOTxVIPx, 20

Hi, was für Spitznamen meinst du denn?

Kommentar von katsching621 ,

Ginger nigger redhead brunette

Antwort
von Griesuh, 32

Es gibt für alles und jeden Kram Spitznamen.

Antwort
von meinerede, 30

Was willst Du wissen? Oder willst Du diskutieren? Dann geh´damit in´s Forum!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten