Frage von sky4326, 62

Wieso gibt es Türken , die Christen sind (auch in CDU vertreten) obwohl sie ihr Land 1915 von den Christen bereinigt haben und einige sind stolz drauf?

heucheln den aber ... die pure Verleudnung

Antwort
von ichweisnetwas, 62

Warum sie entscheiden sich halt für ihren eigenen weg das ist doch ihr gutes recht...

Ich bin nicht gläubisch aber wenn es einen gott geben sollte dann gibt es ohnehin nur EINEN für uns alle und wir nennen ihn in den verschiedenen glaubensrichtungen nur anders.

Warum deswegen streit ausbricht und wir sogar kriege führen wegen sowas ist idiotisch. Soll doch jeder leben wie er will dann gibt es keinen stress

Kommentar von sky4326 ,

genauso wie sich viele entscheiden den Völkermord zu leugnen

genauso könnt ich sagen streit wegen holocaust ist idiotisch


Kommentar von ichweisnetwas ,

Generell ist krieg und streit idiotisch!

Leider lebe ich in dieser zeit wo die menschen offenbar noch nicht reif genug sind seite an seite harmonisch zu leben.

Das ist generell nicht so schwer wenn man das "fremde" nicht immer gleich verurteilt und schlechtes darin sieht

Kommentar von sky4326 ,

Das ist sowieso unmöglich , da es Staaten gibt (Weltstaat wäre idiotisch) und einige bekriegen sich sowieso...

Kommentar von ichweisnetwas ,

ist es nicht ich lebe so und denke so. Könnten auch andere menschen aber sie trauen eher dem stumpfen hass aus angst vor veränderung.

Das ist der mensch

Kommentar von sky4326 ,

also meinste dass ein Weltstaat möglich wäre ... ein wenig kindisch findest du nicht.. allein die vielen Gegensätze

Kommentar von ichweisnetwas ,

es gibt keinen nennenswerten gegensatz wir sind menschen PUNKT

Kommentar von sky4326 ,

mit unterschiedlichen Kulturen 

Antwort
von Fujitora67, 44

Sowas nennt man Assimilierung, kennscht?
Ehrlich gesagt ne sch... Frage, da nicht Türke = Muslim ist genau so wie nicht Araber = Muslim oder Deutscher = Christ ist. Jeder darf sich die Religion aussuchen. Und das mit 1915 jz aufzugreifen, ma ehrlich, ich bin mir zu 100% sicher, du hast dich darüber nie informiert oder darüber recherchiert, hast einfach gehört ja Völkermord von Osmanen an Armenier aber einfach mal so ne frage stellen. Und nicht jeder der in der CDU ist mit türkischem Migrationshintergrund ist ein Christ.

Kommentar von sky4326 ,

dann sollen sie aus die CDU wenn die keine Christen sind... eig sind die selbst schuld wenn die eine konservative Partei unterstützen, beißen sie sich ins eigene Fleisch... aber hast Recht deutsche Christen waren auch am Völkermord an dem Christen bei ihnen beteiligt insofern finden sich die Türken sehr leicht hier zurecht

Antwort
von FragenMeisterX, 27

Seit 1915 - bitte was gemacht haben?

Also da hat jemand ordentlich geschlafen im Geschichtsunterricht,

Während die Europäer, zu zeiten von Kolumbus einfach mal ganze Lateinamerikanische Rassen ausgerottet haben auf ihrern "Missionierungsfahrten"

Durften alle im Osmanischen Reich ihre Religion behalten und ausleben solang sie steuern zahlten. Die Türken/Osmanen standen vor Wien, laut deiner Aussage müsste das ja heißen das die Osmanen den ganzen Balkan bis zu Österreich dazu gezwungen haben zum Islam zu konventieren??

Schau dir mal Griechenland, Rumänien,.. Mal an das sind Christliche Länder

Antwort
von gamzeyam, 26

Na ja, es gibt ja auch Deutsche, die Moslems sind!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten