Frage von Anya14, 101

Wieso gibt es Menschen, die trotz Desinteresse stundenlang mit einem schreiben?

Ich habe z.B eine Freundin, die ein halbes Jahr fast täglich mit einem Typen geschrieben hatte. Klar, machte sich der Typ dann Hoffnung und sie musste ihm dann nach dieser langen Zeit einen harten Korb geben. Aber warum tat sie dies???

Und ich bin auch mal an so einen Jungen geraten. Der mit mir immer so 30-60min mit mir täglich schrieb und sehr interessiert war. Entweder redeten wir über irgendwas einfühlsames, gemeinsame Interessen. Ein paar Mal hat er mich sogar versprochen, wenn er wieder zuhause ist, schreibt er mir gleich und er hat es immer getan (ohne dass ich ihn fragen musste) und er hat auch oft gefragt, ob ich morgen wieder Zeit zum Schreiben habe.

Wir haben sogar zusammen ausgemacht, dass wir gemeinsam in die Ferien gehen.

Als ich ihn allerdings fragte, ob wir uns treffen wollen, hat er abgelehnt😳

Warum wenden manche Menschen nur do viel Zeit auf...

Expertenantwort
von Janiela, Community-Experte für Liebe, 45
  • aus Angst davor, jemandem weh zu tun und mit der Reaktion nicht klar zu kommen

  • zum Zeitvertreib, weil es doch irgendwie nett ist
  • aus mangelnder Selbstkenntnis, weil "es vielleicht ja noch kommt"
  • aus aufrichtigem Interesse, was aber irgendwann wieder abklingt, weil man einander kennen lernt und nicht zusammen passt, obwohl anfangs erwartet
  • aus Interesse an der Person und ihren Umständen, was aber nicht so stark ist, dass man gleich mehr will
Antwort
von LucasK9819, 32

Also. Die Sache ist so:
Man kann "Internetfreunde" haben, ohne dass man diese womöglich wirklich treffen will (aber zugegeben durchaus unwahrscheinlich)
Oder man kann jemanden freundschaftlich mögen, wenn man allerdings merkt, dass der andere mehr will, ablehnen.
Einige können auch einfach nicht sofort nein sagen und spielen lieber was vor. Aber das finde ich in dem Beispiel wohl schon unwahrscheinlich.
Andere wollen einfach womöglich ihr Selbstwertgefühl steigern. Nach dem Motto "ich schreibe ja mit so vielen ich bin total beliebt".

Ich denke, die andere Person hat nach der Frage nach einem Date einfach gemerkt, dass da wohl mehr hinter stecken soll und dann abgelehnt. Aber um sowas genau sagen zu können, müsste man die betroffenen Personen schon deutlich besser kennen :-)

Antwort
von WoolySheep, 44

Ich geh mal davon aus das ihr euch vorher nicht richtig kennengelernt habt. Also hat er wohl abgelehnt weil er Angst hatte er macht irgendetwas falsch bei dem Treffen weil ihr nur geschrieben habt. Charakter kommt beim schreiben nicht richtig raus. Also davon gehe ich aus...

Antwort
von DVLMBest, 27

ich hab eine freundin die ist einfach zu nett um den Typen zu sagen dass sie nichts von ihnen will, außer es wird zu ernst mit ihnen.

Antwort
von Snowwhite1999, 34

Manchmal findet man jemanden nett und schreibt dann einfach mit ihm weiter, weil man sich nicht traut zu sagen, dass man ihn oder sie nicht mehr mag.

Antwort
von Liyah1, 51

Das Ihr zusammen in die Ferien gehen wolltet finde ich nicht gut ihr habt euch zwar geschrieben aber trotzdem nicht gekannt und ihm ging es villeicht zu schnell mit dem treffen oder er war nicht der für den er sich ausgegeben hatte ... Gibt so viele gründe aber den wahren grund findest du bei ihm

Kommentar von Anya14 ,

Doch wir kennen uns aus der Schule

Antwort
von Liina24, 35

Vielleicht ist er einfach nochnicht bereit dich zu treffen...und braucht noch etwas Zeit oder so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten