Frage von KingOff, 97

Wieso gibt es Kriege auf der Welt?

Antwort
von NaruSakuForever, 60

Das ist relativ leicht zu beantworten, da Menschen alle kulturelle/traditionelle und auch andere unterschiedliche Sicht- sowie Denkweisen besitzen. Sie wollen Leuten von ihren Gedanken und Vorhaben überzeugen und wenn das nicht klappt, lassen sie es sein oder sie gehen an die Sache mit Gewalt ran. Und solange es in der Menschheit Neid, Eifersucht, Hass, Rassismus und andere Faktoren gibt, wird sich hieran auch nichts ändern.

Eine Welt oder Krieg ist praktisch daher nicht möglich. // Oder sagen wir, eine Menschheit ohne Kriege, ist nicht möglich

Antwort
von tab78, 42

Hauptsächlich geht es um Rohstoffe Öl,Gold, und um andere wichtige Ressource.

Antwort
von Jesuskanntanzen, 55

Weil mind. Zwei sich streiten

Antwort
von hankey, 40

Das passiert, weil Menschen an der Macht ihre Menschlichkeit verlieren.

Antwort
von Adamadam123, 45

Weil Leute unterschiedliche Meinungen und Ansichten haben

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten