Frage von SiegurtClhochF, 81

Wieso gibt es keine Züge nach Irland?

Gab es Züge nach Irland, bzw. Le Havre oder Cherbourg Octeville? Oder gab es nie eine Möglichkeit mit dem Zug von Deutschland nach Irland zu reisen?

Antwort
von Hardware02, 42

Es hindert dich niemand daran, mit dem Eurostar nach London zu fahren, von dort aus weiter bis an die Küste und mit dem Schiff nach Irland. Du dürftest zwei Tage unterwegs sein. 

Antwort
von ChrisHH, 21

Vor gefühlt hundert Jahren konnte man mit Jugendreise-Anbietern wie Transalpino tatsächlich Bahnfahrkarten bis Dublin durchlösen. Ich bin damals (1981) mit der Bahn nach Oostende, von da mit der Fähre nach Dover, weiter mit dem Boat-Train nach London (Liverpool Street?) und dann (ab Kings Cross, glaube ich) weiter nach Holyhead. Dort ging es auf die Fähre nach Dun Laoghaire und weiter mit dem Shuttle-Bus nach Dublin Connolly. Dauerte 2 Tage und war verdammt unbequem. 

Heute fliege ich meistens nach Dublin. Ist einfach, billig und schnell.

Antwort
von Myrine, 54

Irland ist eine Insel und es gibt weder Tunnel noch Brücken da rüber.

Antwort
von GroupieNo1, 42

Wie willst du von Deutschland nach Irland mit dem Zug reisen?
Es gibt und gab nie einen Tunnel zwischen England und Irland, noch zwischen Frankreich und Irland oder sonst einem Land!
Eine Brücke wäre ebenso wenig möglich! Weißt du wo Irland liegt und was Irland ist?
Wie sollte man da mit einem Zug hinkommen? Und ein Zug auf einer Fähre habe ich bisher auch noch nicht gesehen!
*kopfschüttel*
Innerhalb Irlands kann man gut mit dem Zug reisen.

Kommentar von ecki2000 ,

Ich stimme dir durchaus zu, aber Züge auf einer Fähre sind wirklich nix ungewöhnliches. Gibt es auch in Deutschland mehrfach über die Ostsee

Antwort
von wollyuno, 22

ganz einfach da die lokomotive nicht unter wasser fährt,lach

Antwort
von Giovanni47, 11

Irland ist einer Insel und die Spurweite (1600 mm) ist abweichend von der in England und im übrigen Europa. Zusätzlich ist das Verkehrsaufkommen zu bescheiden für direkte Züge.

Antwort
von Evileul, 43

Nein glaub ich nicht ,es sind ein paar kilometer weiter als zwischen Dover und calais, ging früher wohl nur mit dem schiff+zug.

Antwort
von SebRmR, 30

Gab es Züge nach Irland, bzw. Le Havre oder Cherbourg Octeville?

Keine Ahnung, ob es diese Verbindungen in der Vergangenheit gab, jetzt gibt es Verbindungen nach Le Havre oder Cherbourg, www.bahn.de kennt sie.

Dort kann man sogar als Reiseziel Dublin eingeben. Es werden Verbindungen angezeigt, hat mich selbst verwundert.

Antwort
von REVOLTEC04, 40

weil es im sofern eine Insel ist ohne Land Verbindung wie soll das denn gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community