Frage von Bloodykilla, 55

Wieso gibt es in einigen Bundesstaaten in den USA die Todesstrafe?

Ich verstehe das nicht ganz

Antwort
von Saphirax1, 31

Ich weiß es selbst nicht aber ich denke bei schlimmen Verbrechen wie Mord,Vergewaltigung etc. Ist die Todesstrafe da damit der Täter eine gerechte Strafe bekommt und die Anhörigen des Opfers sich einigermaßen damit zufrieden geben können.. Einerseits kann man Überlegen was schlimmer wäre lebenslang im Knast oder die Todesstrafe.. Ich denke das Gefühl was man hat wenn man weiß jetzt sterbe ich ist auch schon sehr bestrafend auch wenn die Angehörigen dabei zugucken.. Ich finde bei schlimmen Taten ist die Todesstrafe zurecht.. Außerdem man wird ja nicht sofort hingerichtet das dauert teilweise sogar 10 Jahre..  Ob die Todesstrafe gut ist darüber kann man sich streiten.. Weiß nicht ob ich deine Frage richtig beantwortet habe aber hoffe dir hilft es zumindest etwas.

Antwort
von FSM202, 23

Weil dort "Menschenrechte" ein Fremdwort ist. Also natürlich, das Wort ist ja auch deutsch. Nur leider können sie mit "human rights" auch nicht viel anfangen.

Das US-amerikanische Justizsystem verharrt auch ganz allgemein gefühlt im Jahre 1776, die Formulierung "Auge um Auge, Zahn um Zahn" ist einerseits
Grundlage für die Todesstrafe und andererseits faktisch ein Grundsatz der amerikanischen Rechtssprechung.

Antwort
von Rumo1980, 35

Weil sie es für richtig halten Straftäter zu töten, statt sie 50 Jahre einzukerkern. Und andere nicht. Was ist daran schwer zu verstehen?

Antwort
von MehrWissen, 13

Liebe(r) Bloodykilla,

die Todesstrafe in einigen Bundesstaaten der USA sind aus der historischen Entwicklung der Staaten zu erklären.

Gottseidank ist die Todesstrafe formal nur in immer weniger Staaten der USA zulässig. Derzeit gibt es mehreren US-Staaten Gesetzesinitiativen, die Todesstrafe abzuschaffen.

Spitzenreiter, wenn man das so zynisch nennen kann, in der Exekution von Todesstrafe ist China. Die Zahl der Vollstreckungen in China ist ein Staatsgeheimnis. Amnesty International geht davon aus, dass in China in 2008 mindestens 1.718 Hinrichtungen stattgefunden haben. Im Iran wurden 2009 mindestens 388 Menschen hingerichtet; das waren 42 mehr als 2008. Im Irak waren es 2009 120 Exekutionen, in Saudi-Arabien 69. In den USA wurde in sechs Bundesstaaten zusammen 28 Todesurteile vollstreckt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten