Frage von digiritter,

Wieso Gewinnt keiner im LOTTO in dem er einfach alle Möglichen Kombinationen tippt?

Wieso Gewinnt keiner im LOTTO in dem er einfach alle Möglichen Kombinationen tippt?

Antwort von Raimund1,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

soviel Geld hat keiner

ausserdem rechnet sich das nicht - wäre ein Draufzahlgeschäft

Kommentar von digiritter,

Sicher.Würde das mehr als 10 Mio. kosten? Oder wie?

Kommentar von Noodlesstarlet,

Es gibt 139.838.160 verschiedene Kombinationen von 6 aus 49 Plus Superzahl. Eine hundertprozentige Sicherheit den Jackpot zu knacken hätte man also mit ebensovielen Tippreihen. Bei 12 Reihen auf einem Schein müsste man also 11.653.180 (über elf Millionen!) Scheine abgeben. Das würde übrigens 108.957.233 Euro kosten. 109 Millionen Euro Kosten für z.b 25 Millionen Gewinn? Schlechter Deal, oder?

Kommentar von Raimund1,

dafür hast du ein extra DH verdient!

Kommentar von ManfredP,

139 Mio - das sind zuviel! (richtig wären knapp 14 Mio)

Kommentar von daevers,

Und die Superzahl 0 bis 9 ergibt 140 Millionen.

Kommentar von Glatteis,

ja, das ist richtig.

Antwort von ManfredP,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Bei knapp 14 Mio möglichkeiten ist das klar vorhersehbar - allerdings nur dann die Tips abgeben wenn der Jackpot höher ist.

Antwort von xpert,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hmm.. Vermutlich weil die beinahe 14.000.000 verschiedenen Kombinationen und der Einsatz hierfür unverhältnismäßig zum erwartenden Gewinn sind? :)

Antwort von simikra,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wer sich das leisten kann braucht kein lotto zu spielen

Antwort von Noodlesstarlet,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

wenn man sich das leisten kann brauch man kein Lotto mehr spielen da das das mehr kosten würde als der lottogewinn wert wäre!

Antwort von corfi,

wieviele zettel muss man da ankreutzen. hast du das mal versucht? dann wärst du schon lottokönig, oder?

Antwort von Mensch1,

Für den Jackpot müsste man alle Kombinationen - mit 10 unterschiedlichen Superzahlen spielen. Das lohnt sich nicht. und dann kann es auch noch passieren, dass es 200 6er gibt (schon mal da gewesen)

Lottospielen lohnt sich nur, wenn man nur einen oder höchstens zwei Tipps abgibt: Entweder man gewinnt - oder man hat nicht allzuviel verloren

Antwort von sikas,

Weil man da mehr zahlen müsste als man gewinnen kann.

LG Sikas

Antwort von Hirnlos,

Hast du (Spieleinsatz mal Anzahl der Kombinationen) Euro zur Verfügung, dann mach das doch mal!

Kommentar von digiritter,

Na gut, bei nem riesenjackpott würde es sich vieleicht durch vorfinanzierung lohnen. Aber dürfte eine einzelne Person überhaupt soviele Tipps abgeben?

Kommentar von Hirnlos,

Das sollte auf der Rückseite vom Spielschein in den Spielregeln stehen...

Antwort von Rolfp,

wieso keiner? haben doch schon Leute 2 mal hintereiander den Topf gezogen.Wo liegt dein Prob?

Sind Sie zufrieden mit Ihrem Besuch auf gutefrage.net?

Vielen Dank für Ihre Bewertung!

Wenn Sie möchten, können Sie uns hier noch Ihre Begründung hinterlassen:

Vielen Dank für Ihr Feedback!

Bis zum nächsten Mal ...

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community