Frage von AntwortenBot, 57

Wieso genau stürzt mein PC ab, was kann ich tun?

Wie oben in der Frage bereits ersichtlich stürzt mein PC regelmäßig ab und ich finde einfach nicht her raus wieso genau -.-

Hier kurz die Problembeschreibung.

Seit einiger Zeit stürzt mein PC regelmäßig ab, zumeist bei PC spielen, jedoch ab und an auch im Idle ...

Bis jetzt würde ich das Problem am Grafikkartentreiber festmachen. Seit dem "Update" auf den Crimson Treiber regelt der Treiber die Lüfter meiner Radeon HD 7850 nicht mehr.

Bis jetzt lies sich das eigentlich umgehen in dem ich die Lüfter manuell auf 50-60 % gestellt habe. Jetzt ist mein PC sogar bei Prison Arichtect abgestürzt obwohl der Lüfter auf 55 % eingestellt war... Die ersten Wochen habe ich nie mehr als 55 % eingestellt und die Temperatur blieb bei 60 Grad heute reichte das evtl. nicht mehr.

Der Freeze läuft eigentlich immer so ab das ich erst ein Graues Bild bekomme und der Sound kurz darauf auch hängenbleibt, daraufhin kann ich nur noch den Strom wegziehen und neustarten ...

In der Ereignisanzeige sind SEHR viele Fehler und Warnungen ... in den letzten 7 Tagen weit über 100 (glaube nicht das das normal ist).

Noch kurz zu meinem PC System:

::: BIOS Name : BIOS Date: 02/15/11 17:05:19 Ver: 04.06.04 Hersteller : American Megatrends Inc. Version : BIOS Date: 02/15/11 17:05:19 Ver: 04.06.04

::: Hauptplatine Produktname : MS-7707 Hersteller : MEDIONPC

::: CPU Name : Intel(R) Core(TM) i7-2600 CPU @ 3.40GHz Beschreibung : Intel64 Family 6 Model 42 Stepping 7 Frequenz : 3401 Kernanzahl : 4 Anzahl der logischen Prozessoren : 8

::: Physischer Speicher Hersteller : Nanya Geschwindigkeit : 1333 Formfaktor : DIMM Speichertyp : Unbekannt Kapazität : 4096 MB

Hersteller : A1_Manufacturer1 Geschwindigkeit : 1333 Formfaktor : DIMM Speichertyp : Unbekannt Kapazität : 4096 MB

::: OS Name : Microsoft Windows 10 Home Architektur : 64-Bit Service Pack-Hauptversion : 0 Service Pack-Nebenversion : 0

::: Benutzereigenschaften Wird vom Administrator gestartet : Nein Benutzer hat Administratorrechte : ja

::: Videohardware Adaptername : AMD Radeon HD 7800 Series Treiberdateien : aticfx64.dll,aticfx64.dll,aticfx64.dll,amdxc64.dll,aticfx32,aticfx32,aticfx32,amdxc32,atiumd64.dll,atidxx64.dll,atidxx64.dll,atiumdag,atidxx32,atidxx32,atiumdva,atiumd6a.cap,atitmm64.dll Treiberversion : 15.300.1025.1001 RAM : 2048 MB Max. Aktualisierungsrate : 75 Min. Aktualisierungsrate : 59

::: Speicher Modell : ST32000542AS Schnittstellentyp : IDE Herstelle

Hoffe ihr könnt mir helfen... evtl. Tools die das Analysieren können und mir nach dem Neustart den Grund dafür zeigen können ?

Grüße

Antwort
von SiroOne, 39

Ich würde den pc mal zurücksetzen, wo der PC noch funktionierte, an Softwarefehlern kann alles mögliche schief laufen.

Kommentar von AntwortenBot ,

Ungern, da das mittlerweile doch etwas her ist ... zu Anfang hieß es ja das Problem mit dem Grafikkartentreiber würde gefixed werden ... nur half der tolle "hotfix" von AMD mir nicht. Da ging ich noch davon aus, dass das der alleinige Übeltäter wäre.

Könnte aber sein das das die einzige Möglichkeit ist...

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community