Frage von Itsrvsx, 28

Wieso geht Google nicht mehr auf meinem Laptop?

Hallo zusammen :)

Ich hab einen etwas älteren Laptop mit Windows 10. Auch vorher mit Windows ging alles super . Ich habe keine Einstellungen etc. Verändert aber aufeinmal funktioniert Google Chrome nicht mehr . Es kommt ständig die Meldung das die Seite nicht laden kann oder irgendwelche Websites mit :,, Wie du dein Windows reparieren kannst " usw. Natürlich weiß ich das das fakes sind aber sie kommen immer wieder auch wenn ich die Seiten schliesse. Nach einer Gefühlten Ewigkeit und 100 Neustarts klappt es dann manchmal etwas zu googlen.

Was ist das ? Hab ich einen Virus ? Und kann mir jemand einen guten addblocker empfehlen ?

( kenne mich nicht wirklich aus haha )

Antwort
von ggd28, 6

Vermutlich eine unschöne Erweiterung im Browser. Am besten mal mit Malewarebytes drüber gehen.

Antwort
von Balco, 15

Das ist Adware. Versuch mal den AdwCleaner, damit kriegst du die Adware oft weg: https://toolslib.net/downloads/viewdownload/1-adwcleaner/

Antwort
von Wippich, 13

Wenn Dein Laptop älter ist,nehme ich mal an das Du zu wenig Speicher hast.Chrome braucht so einiges.

Antwort
von Katzenreiniger, 14

Ach ja, das gute Windows und die tolle Adware.

Mal mit Spybot S&D oder AdAware gescannt?

Kommentar von Itsrvsx ,

kann ich auch meinem Laptop komplett Neustarten also halt alles auf Anfang oder hilft das nicht ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community