Frage von piercethevic, 41

Wieso geht es mir schlecht, wenn es anderen die ich sehr mag, gut geht?

Hi, in letzer Zeit geht es mir sehr schlecht (seit ungefährt einem halben jahr) und ich versuche immer alles, damit es mir besser geht und lenke mich so gut wie möglich ab. - ich möchte nämlich nicht in selbstmitleid versinken, sowas finde ich schwach. Nun ist es aber neuerdings leider so, dass ich immer von einer Welle von Traurigkeit überflutet werde, sobald mir jemand erzählt, dass es ihr/ihm gut geht. Das finde ich so schrecklich, denn ich liebe diese Menschen und wiill mich für sie freuen. Ich freue mich für sie und zeige es ihnen auch, doch innerlich frisst mich das auf. Was kann ich dagegen tun?

Ich wäre für Antworten oder nur Ideen sehr dankbar und hoffe, dass ihr alle einen wunderschönen Tag/Abend habt.

Antwort
von SchanineJa, 41

Kann es sein, dass du traurig wirst bei Sachen, die du noch nicht erreicht hast oder besitzt? Es andere aber schon haben ...
Dies kann auch eine tolle Beziehung sein, weil es bei dir vielleicht nicht klappt, oder Freunde fliegen in den Urlaub und du hast dafür kein Geld .
Das ist dann normal.
Doch bist du auch so traurig, ohne triftigen Grund ,könntest du eventuell eine Depression haben .
Dann geh zu einem Arzt .. Das ist keinesfalls schwach, zuzugeben es nicht mehr alleine zu schaffen. Lg

Kommentar von piercethevic ,

ich weiß es eben nicht. möglicherweise ist es ein gemisch von beidem. ich werde versuchen mir hilfe zu holen, aber ich danke dir sehr für deine antwort. vielen dank

Kommentar von SchanineJa ,

Bitte, gern geschehen 🌻

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community